www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel:  0991 2967 69768
Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen


    Startseite

Aida Februar 2018

Aida Kreuzfahrten Februar 2018 - Kanaren Karibik Metropolen Südostasien und Orient


Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
Angebote Nur Sonderangebote suchen
 



Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
7 Tage Aida Perla Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca, Civitavecchia (Rom), Livorno (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien)

02.02.2018
09.02.2018
16.02.2018
23.02.2018
14-15 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Karibische Inseln 1:
La Romana (Dominikanische Republik), Aruba, Curacao, Bonaire, Martinique, St. Vincent, Barbados, St. Lucia, Guadeloupe, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik)

Auf den Kreuzfahrten am 11.11.2017 und 03.02.2018 wird Grenada anstatt Martinique angelaufen. Am 09.12.2017 und 17.02.2018 wird nur 1 Tag auf Barbados verbracht und dafür St. Kitts zusätzlich angelaufen. Am 06.01 + 03.03 und 17.03.2018 wird nur 1 Tag auf Barbados verbracht und dafür Grenada zusätzlich angelaufen. Am 20.01.2018 wird Grenada anstatt Bonaire angelaufen.


03.02.2018
17.02.2018
7 Tage Aida Perla Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Palma de Mallorca, Civitavecchia (Rom), Livorno (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

03.02.2018
10.02.2018
17.02.2018
24.02.2018
14-15 Tage Aida Luna Kreuzfahrt Karibik & Mexiko 2:
Montego Bay (Jamaika), Samana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik), Ocho Rios (Jamaika), Cozumel (Mexiko), Belize, Grand Cayman, Montego Bay (Jamaika)

Auf den Kreuzfahrten am 04.02 + 04.03 und 24.03.2018 wird Guadeloupe anstatt Antigua angelaufen. Auf den Kreuzfahrten am 24.12.2017 und 18.02.2018 werden Amber Cove und Catalina Island in der Dominikanischen Republik sowie Grand Turk Island anstatt St. Kitts und Antigua angelaufen.


04.02.2018
18.02.2018
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Kanaren und Madeira:
Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, Madeira, Teneriffa

07.02.2018
14.02.2018
21.02.2018
28.02.2018
14-15 Tage Aida Aura Kreuzfahrt Indischer Ozean:
Port Louis (Mauritius), Mahe (Seychellen), Nosy-Be (Madagaskar), Antsiranana (Madagaskar), Toamasina (Madagaskar), Reunion, Port Louis (Mauritius)


10.02.2018
14 Tage Aida Cara Kreuzfahrt Norwegen im Winter:
Hamburg (Deutschland), Haugesund, Bodo, Tromsö, Alta, Sortland, Trondheim, Bergen, Hamburg (Deutschland)

10.02.2018
24.02.2018
14-15 Tage Aida Luna Kreuzfahrt Karibik & Mexiko 1:
La Romana (Dominikanische Republik), Ocho Rios (Jamaika), Cozumel (Mexiko), Belize, Grand Cayman, Montego Bay (Jamaika), Samana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik)

Auf den Kreuzfahrten am 27.01 + 24.02 + 10.03 und 24.03.2018 wird Guadeloupe anstatt Antigua angelaufen. Auf den Kreuzfahrten am 16.12. und 10.02.2018 werden Amber Cove und Catalina Island in der Dominikanischen Republik sowie Grand Turk Island anstatt St. Kitts und Antigua angelaufen.


10.02.2018
24.02.2018
14-15 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Karibische Inseln 2:
Bridgetown (Barbados), St. Lucia, Guadeloupe, Antigua, La Romana, Aruba, Curacao, Bonaire, Martinique, St. Vincent, Bridgetown (Barbados)

Auf den Kreuzfahrten am 31.12.2017 sowie am 28.01.2018 wird Grenada anstatt Martinique angelaufen. Am 14.01 und 11.03.2018 wird nur 1 Tag auf Barbados verbracht und dafür Grenada zusätzlich angelaufen. Am 17.12.2017 und 25.02.2018 wird nur 1 Tag auf Barbados verbracht und dafür St. Kitts zusätzlich angelaufen und Grenada wird anstatt Martinique besucht.

11.02.2018
25.02.2018
14 Tage Aida Vita Kreuzfahrt Portugal, Spanien & Kanaren:
Gran Canaria, La Gomera, Teneriffa, La Palma, Madeira, Lissabon (Portugal), Cadiz (Spanien), Fuerteventura, Gran Canaria


12.02.2018
14 Tage Aida Bella Kreuzfahrt Südostasien:
Bangkok (Thailand), Ko Samui (Thailand), Kuala Lumpur (Malaysia), Insel Penang, Phuket (Thailand), Insel Langkawi, Singapur, Bangkok (Thailand)

13.02.2018
7 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Orient ab Abu Dhabi:
Abu Dhabi, Manama (Bahrain), Dubai, Muscat (Oman), Abu Dhabi


06.02.2018
13.02.2018
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Kanaren und Madeira:
Gran Canaria, Madeira, Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria

03.02.2018
10.02.2018
17.02.2018
24.02.2018
10-11 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Kanaren, Portugal & Spanien:
Teneriffa, Madeira, Lissabon (Portugal), Cadiz (Spanien), Fuerteventura, La Palma, La Gomera, (Gran Canaria), Teneriffa

Die Kreuzfahrten am 17.11.2017, 08.12.2017, 29.12.2017, 19.01.2018, 09.02.2018 und 02.03.2018 dauern 10 Tage und laufen Gran Canaria nicht an.

Die Kreuzfahrten am 27.11.2017, 18.12.2017, 08.01.2018, 29.01.2018, 19.02.2018 und 12.03.2018 dauern 11 Tage und laufen Gran Canaria an.


09.02.2018
19.02.2018
10 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Orient:
Abu Dhabi, Manama (Bahrain), Dubai, Muscat (Oman), Abu Dhabi, Khasab (Oman), Dubai

20.02.2018
14 Tage Aida Mar Kreuzfahrt Karibik & Mittelamerika:
La Romana (Dominikanische Republik), Cartagena (Kolumbien), Colon (Panama), Puerto Limon (Costa Rica), Grand Cayman, Montego Bay (Jamaika), Samana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Guadeloupe, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik)

Auf den Kreuzfahrten mit Abfahrt am 12.12.2017 sowie 09.01 + 23.01 und 20.02.2018 wird Martinique anstatt Guadeloupe angelaufen.


06.02.2018
20.02.2018
7 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Orient ab Dubai:
Dubai, Muscat (Oman), Abu Dhabi, Manama (Bahrain), Dubai

Auf der Kreuzfahrt am 23.02.2018 wird Khasab statt Bahrain angefahren. Auf der Kreuzfahrt am 09.03.2018 wird wird Al Fujayrah statt Muscat angefahren.

02.02.2018
09.02.2018
16.02.2018
23.02.2018
25-26 Tage Aida Aura Kreuzfahrt Indischer Ozean und Rotes Meer:
Port Louis (Mauritius), Reunion, Antsiranana (Madagaskar), Mahe (Seychellen), Salalah (Oman), Aqaba (Jordanien), Suezkanal-Passage, Limassol (Zypern), Nafloi (Griechenland), Kotor (Montenegro), Zadar (Kroatien), Venedig (Italien)


24.02.2018
7 Tage Aida Sol Kreuzfahrt Kanaren:
Las Palmas (Gran Canaria), Funchal (Madeira), Arrecife (Lanzarote), Santa Cruz (La Palma), Santa Cruz (Teneriffa), Las Palmas (Gran Canaria)

04.02.2018
11.02.2018
18.02.2018
25.02.2018
14 Tage Aida Vita Kreuzfahrt Kanaren und Azoren:
Gran Canaria, La Gomera, Teneriffa, Ponta Delgada (Azoren), Horta (Azoren), Praia da Vitoria (Azoren), Madeira, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria


26.02.2018
21 Tage Aida Bella Kreuzfahrt Transasien:
Bangkok (Thailand), Koh Samui, Singapur, Kuala Lumpur (Malaysia), Insel Langkawi, Male (Malediven), Cochin (Indien), New Mangalore (Indien), Mormugao (Indien), Muscat (Oman), Fujairah, Dubai

27.02.2018
14 Tage Aida Mar Kreuzfahrt Karibik & Mittelamerika:
Montego Bay (Jamaika), Samana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Guadeloupe, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik), Cartagena (Kolumbien), Colon (Panama), Puerto Limon (Costa Rica), Grand Cayman, Montego Bay (Jamaika)

Auf den Kreuzfahrten mit Abfahrt am 19.12.2017 sowie am 16.01 + 30.01 und 27.02.2018 wird Martinique anstatt Guadeloupe angelaufen.


13.02.2018
27.02.2018



Aida Stella - Februar 2018 - 7 Tage Route Aida Orient ab Dubai

Eine siebentägige Kreuzfahrt durch den sonnigen Persischen Golf und den Golf von Oman bietet die Aida Stella im Februar 2018 an. Die schönsten und reichsten Orientmetropolen, wie Dubai (VAE), Muscat (Oman), Abu Dhabi (VAE) und Manama (Bahrain) werden für viele Stunden angelaufen und eine große Auswahl von Ausflügen steht auf dem Programm. Hypermoderne Wolkenkratzer, luxuriöse Hotelpaläste, traditionelle arabische Altstädte (Medina), orientalische Basare und kostbar verzierte Moscheen, aber auch einsame Wüstenlandschaften, kleine Beduinensiedlung und uralte Königsgräber können Sie hier entdecken.

Für Sonnenhungrige gibt es lange Traumstrände und eine faszinierend bunte Unterwasserwelt auf dieser Aida Kreuzfahrt im Februar 2018 zu entdecken. Neben Dubai ist Abu Dhabi, die Stadt des schwarzen Goldes, auch eine besonders faszinierende Metropole, die vor rund einem halben Jahrhundert noch ein kleines Fischerdorf war und heute eine der reichsten Metropolen der VAE ist. Sie liegt auf einer Insel im Persischen Golf und ihr Stadtbild ist geprägt von riesigen Wolkenkratzern, einer am Golf gelegenen Prachtpromenade und grünen Parkanlagen. Sehr sehenswert ist die neu erbaute Schaich-Zayid-Moschee mit majestätischen Minaretttürmen, in der Tausende von Gläubigen Platz finden.

Weiter geht es mit Aida im Februar 2018 in die Hauptstadt von Bahrain, Manama. Prächtig ist die Al-Fateh-Moschee von Manama, in der auch Besichtigungstouren auf Deutsch angeboten werden. Das Emirat Dubai gehört zu den VAE, besteht größtenteils aus Wüste und liegt am Persischen Golf. Durch seine immensen Ölvorkommen ist es sehr reich geworden, was man in seiner Hauptstadt Dubai-Stadt deutlich sieht. Dubai-Stadt ist bekannt für ihre aufsehenerregenden Bauprojekte, wie riesige Wolkenkratzer, luxuriöse Shoppingmalls, künstlich angelegte Inseln und spektakuläre Prachthotels. Von Dubai-Stadt nimmt die Schiffsreise Kurs auf die omanische Hauptstadt Muscat, die an einer Bucht am Golf von Oman liegt. Muscat ist eingesäumt von den hohen Bergen des Hadschar-Gebirges und hat eine malerische Altstadt und ein modernes Neustadtgebiet, das sich an der Südküste entlang zieht.

In der märchenhaften Medina können Sie reich verzierte Paläste, Moscheen und die alten Stadttore sowie zwei Fortanlagen besichtigen und dabei den Herzschlag eines lebendigen Orients spüren. Viel besucht ist auch der Al-Alam-Sultanspalast und die daneben sehenden prachtvollen Regierungsbauwerke. In der nahen Umgebung von Muscat gibt es schöne fischreiche Tauchgründe, die zum Schnorcheln und Tauchen einladen und schöne Badestrände, die auch im Februar bei warmen Temperaturen für erholsame Stunden sorgen. Gerne wird auch eine Jeeptour oder ein Kamelritt durch die heiße Wüstenlandschaft zu grünen Oasensiedlungen gemacht und die Tropfsteinhöhlen des felsigen Hadschar-Gebirges besucht.

Das Emirat Abu Dhabi ist das größte Emirat der sieben Vereinigten Arabischen Emirate und die Stadt Abu Dhabi ist auch die Hauptstadt der VAE. Abu Dhabi ist das reichste Emirat der VAE und verfügt über 10% der globalen Erdölreserven und hat das drittgrößte Pro-Kopf-Einkommen der Welt. Abu Dhabi-Stadt liegt auf einer schönen Insel im Persischen Golf und hat sich in den letzten 40 Jahren zu einer sehr modernen Stadt entwickelt. Sie ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden und glänzt mit neuorientalischen und modernen Hochhäusern, reich verzierten Moscheen. breitangelegten Straßen und grünen Parkanlagen. Sehr sehenswert ist die neue Sheikh-Zayed-Moschee, die erst 2007 eröffnet wurde und die drittgrößte Moschee der Welt ist. Erholsam ist auch ein Spaziergang entlang der 8 km langen Uferflaniermeile Corniche. Gerne besucht wird auch das Heritage Village, in dem ein typisches Beduinendorf steht, das das frühere Leben der Beduinenvölker zeigt.


Aida Diva - Februar 2018 - 14 Tage Route Karibische Inseln 1
Traumhaftschöne Karibik-Kreuzfahrten können Sie im Februar 2018 mit der eleganten Aida Diva machen und dabei die paradiesischen Strände und bunte Unterwasserwelt der Karibik kennenlernen. Von La Romana in der Dominikanische Republik startet die Aida Diva zu ihren 14-tägigen Karibik-Kreuzfahrten und legt dabei auf den Trauminseln Guadeloupe, Antigua, Dominica, St. Lucia, Barbados, St. Vincent, Grenada, Bonaire, Curacao und Aruba an. Wunderschöne und sehr grün ist die Karibikinsel St. Lucia, die neben fantastischen Sandstränden eine blühende Naturlandschaft im bergigen Inneren der Insel besitzt. Schon bei der Einfahrt in den schönen Karibikhafen werden Sie von den beiden 800 m steilen Pitons empfangen, die das Wahrzeichen von St. Lucia sind. Quirlig ist die Inselhauptstadt Castries, die von Hügeln umgeben ist und nur so von karibischer Fröhlichkeit sprüht.

Die schönsten Strände gibt es an der Westküste St. Lucias, an denen die Passagiere bei angenehmen Temperaturen ausgiebig Baden, Schnorcheln, Surfen und Wassersport treiben können. Wanderfreunde sollten ein Tour auf den ausgeschilderten Dschungelwegen durch den bergigen Regenwald und zum Lavagebiet mit seinen Lavakuppen und Kratern im Südwesten von St. Lucia machen. Gerne wird auch auf dem Rücken eines Pferdes der wuchernde Dschungel mit seinen rauschenden Flusstälern, tosenden Wasserfällen und Schwefelquellen erkundet. Interessant ist eine Plantagenführung, bei der ihnen das einstige harte Leben auf den Plantagen während der Kolonialzeit ausführlich gezeigt wird.

Auf der paradiesischen Insel Curacao werden Golfliebhaber ihr Vergnügen finden, denn hier erwartet Sie ein 18-Loch-Championship-Kurs, der zu den schönsten weltweit zählt. In der niederländisch geprägten Hauptstadt Willemstad können Sie bei einem Spaziergang die farbenprächtigen Giebelhäusern, das Fort Amsterdam und den schwimmenden Markt bewundern und einen Abstecher zu Kalksteinhöhlen von Hato machen, wo es imposante Stalagmiten und Stalaktiten zu bestaunen gibt.

Interessant ist eine Kajaktour durch die Spanish Waters Lagune zur Doctors Bay, wo Sie vergnügt baden und beim Schnocheln die farbenprächtige Fischwelt beobachten können. Curacao ist weltbekannt für seinen Bitterlikör Blue Curacao, dessen Herstellung Sie bei einer geführten Inselbesichtigung zum Landhaus Chobolobo erklärt bekommen mit anschließendem Probieren und Möglichkeit zum Kauf. Weiter werden Sie bei dieser Inselbesichtigung die Caracas Bay, das Maritime Museum, den Nationalpark Boca Tabla, die Playa Forti, das Tula Museum mit Erklärung zur Geschichte von Curacao, den traumhaftschönen Knip Strand und die hier lebenden Flamingokolonien kennenlernen.


Weitere Aida Kreuzfahrten im Februar 2018
Aida Reisen im Februar 2018 buchen Sie darüberhinaus mit der Aida Sol für ihre Route Kanaren & Madeira 1 ab Gran Canaria, welche die Nachbarinseln Lanzarote, Teneriffa und La Palma sowie das portugiesische Eiland Madeira umfasst, eine Woche dauert und neben den 4 Landgängen noch 2 Seetage bietet, welche diese Kreuzfahrten mit Aida im Februar 2018 für die Strecke zwischen Madeira und den Kanaren benötigt, sodass sich kurzweilige Landgänge und entspannte Tage an Bord der komfortablen Aida Sol abwechseln.

Das wohl exotischste Kreuzfahrtrevier aller Aida Clubschiffe auf deren Kreuzfahrten im Februar 2018 hat sich mit Südostasien die Aida Bella gewählt, die dort ab Bangkok für jeweils 2 Wochen die Gewässer rund um die malayische Halbinsel bereist und dabei zu Landgängen einlädt, die die Palmenparadiese Koh Samui und Phuket, die multikulturelle malayische Inseln Penang und Langkawi, Kuala Lumpur, Singapur und mit Ho-Chi-Minh-Stadt die interessanteste Stadt Vietnams auf kleinen Streifzügen und großen Besichtigungstouren zeigen. Und damit die an Bord gehenden Reisegäste nicht nur einen kurzen Eindruck von Bangkoks Palästen, Tempeln und Märkten erheischen können, wird dort die erste Reisenacht im Hafen verbracht und erst am nächsten Tag um 19.00 Uhr abgeleget. Das Anlegen des Schiffes übernacht in Singapur geschieht, um den Passagieren in dieser beeindruckenden Stadt auch ausreichend Zeit für ihre Ausflüge zu geben.