www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel:  0991 2967 69768
Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen


    Startseite

Aida März 2018

Aida Kreuzfahrten März 2018 - Kanaren Karibik Metropolen Südostasien und Orient


Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
Angebote Nur Sonderangebote suchen
 



Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
10-11 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Kanaren, Portugal & Spanien:
Teneriffa, Madeira, Lissabon (Portugal), Cadiz (Spanien), Fuerteventura, La Palma, La Gomera, (Gran Canaria), Teneriffa

Die Kreuzfahrten am 17.11.2017, 08.12.2017, 29.12.2017, 19.01.2018, 09.02.2018 und 02.03.2018 dauern 10 Tage und laufen Gran Canaria nicht an.

Die Kreuzfahrten am 27.11.2017, 18.12.2017, 08.01.2018, 29.01.2018, 19.02.2018 und 12.03.2018 dauern 11 Tage und laufen Gran Canaria an.

02.03.2018
12.03.2018
14-15 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Karibische Inseln 1:
La Romana (Dominikanische Republik), Aruba, Curacao, Bonaire, Martinique, St. Vincent, Barbados, St. Lucia, Guadeloupe, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik)

Auf den Kreuzfahrten am 11.11.2017 und 03.02.2018 wird Grenada anstatt Martinique angelaufen. Am 09.12.2017 und 17.02.2018 wird nur 1 Tag auf Barbados verbracht und dafür St. Kitts zusätzlich angelaufen. Am 06.01 + 03.03 und 17.03.2018 wird nur 1 Tag auf Barbados verbracht und dafür Grenada zusätzlich angelaufen. Am 20.01.2018 wird Grenada anstatt Bonaire angelaufen.


03.03.2018
17.03.2018
14 Tage Aida Perla Kreuzfahrt Westeuropa:
Palma de Mallorca, Malaga (Spanien), Cadiz (Spanien), Lissabon (Portugal), Ferrol (Spanien), Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg

03.03.2018
14-15 Tage Aida Luna Kreuzfahrt Karibik & Mexiko 2:
Montego Bay (Jamaika), Samana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik), Ocho Rios (Jamaika), Cozumel (Mexiko), Belize, Grand Cayman, Montego Bay (Jamaika)

Auf den Kreuzfahrten am 04.02 + 04.03 und 24.03.2018 wird Guadeloupe anstatt Antigua angelaufen. Auf den Kreuzfahrten am 24.12.2017 und 18.02.2018 werden Amber Cove und Catalina Island in der Dominikanischen Republik sowie Grand Turk Island anstatt St. Kitts und Antigua angelaufen.


04.03.2018
18.03.2018
7 Tage Aida Sol Kreuzfahrt Kanaren:
Las Palmas (Gran Canaria), Funchal (Madeira), Arrecife (Lanzarote), Santa Cruz (La Palma), Santa Cruz (Teneriffa), Las Palmas (Gran Canaria)

04.03.2018
11.03.2018
18.03.2018
14 Tage Aida Mar Kreuzfahrt Karibik & Mittelamerika:
La Romana (Dominikanische Republik), Cartagena (Kolumbien), Colon (Panama), Puerto Limon (Costa Rica), Grand Cayman, Montego Bay (Jamaika), Samana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Guadeloupe, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik)

Auf den Kreuzfahrten mit Abfahrt am 12.12.2017 sowie 09.01 + 23.01 und 20.02.2018 wird Martinique anstatt Guadeloupe angelaufen.


06.03.2018
20.03.2018
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Kanaren und Madeira:
Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, Madeira, Teneriffa

07.03.2018
14.03.2018
21.03.2018
28.03.2018
11 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Orient:
Dubai, Al Fujayrah, Abu Dhabi, Manama (Bahrain), Dubai, Muscat (Oman), Abu Dhabi


09.03.2018
14-15 Tage Aida Luna Kreuzfahrt Karibik & Mexiko 1:
La Romana (Dominikanische Republik), Ocho Rios (Jamaika), Cozumel (Mexiko), Belize, Grand Cayman, Montego Bay (Jamaika), Samana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik)

Auf den Kreuzfahrten am 27.01 + 24.02 + 10.03 und 24.03.2018 wird Guadeloupe anstatt Antigua angelaufen. Auf den Kreuzfahrten am 16.12. und 10.02.2018 werden Amber Cove und Catalina Island in der Dominikanischen Republik sowie Grand Turk Island anstatt St. Kitts und Antigua angelaufen.

10.03.2018
24.03.2018
14 Tage Aida Cara Kreuzfahrt Norwegen im Winter:
Hamburg (Deutschland), Haugesund, Bodo, Tromsö, Alta, Sortland, Trondheim, Bergen, Hamburg (Deutschland)


10.03.2018
14-15 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Karibische Inseln 2:
Bridgetown (Barbados), St. Lucia, Guadeloupe, Antigua, La Romana, Aruba, Curacao, Bonaire, Martinique, St. Vincent, Bridgetown (Barbados)

Auf den Kreuzfahrten am 31.12.2017 sowie am 28.01.2018 wird Grenada anstatt Martinique angelaufen. Am 14.01 und 11.03.2018 wird nur 1 Tag auf Barbados verbracht und dafür Grenada zusätzlich angelaufen. Am 17.12.2017 und 25.02.2018 wird nur 1 Tag auf Barbados verbracht und dafür St. Kitts zusätzlich angelaufen und Grenada wird anstatt Martinique besucht.

11.03.2018
13 Tage Aida Vita Kreuzfahrt Westeuropa:
Gran Canaria, Lanzarote, Lissabon (Portugal), Leixoes (Portugal), Ferrol (Spanien), Le Havre (Frankreich), Dover (England), Amsterdam (Niederlande), Hamburg


12.03.2018
7 Tage Aida Perla Kreuzfahrt Metropolen ab Rotterdam:
Rotterdam (Niederlande), Hamburg (Deutschland), Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande)

15.03.2018
22.03.2018
29.03.2018
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Kanaren und Madeira:
Gran Canaria, Madeira, Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria


03.03.2018
10.03.2018
17.03.2018
24.03.2018
31.03.2018
21 Tage Aida Bella Kreuzfahrt Dubai, Rotes Meer & Mittelmeer:
Dubai, Khasab (Oman), Muscat (Oman), Salalah (Oman), Aqaba (Jordanien), Suezkanal-Passage, Insel Kreta, Athen (Griechenland), Katakolon (Griechenland), Insel Malta, Palma de Mallorca

20.03.2018
8 Tage Aida Aura Kreuzfahrt Adria - Mittelmeer:
Venedig (Italien), Dubrovnik (Kroatien), Kotor (Montenegro), Split (Kroatien), Rijeka (Kroatien), Ravenna (Italien), Venedig (Italien)


21.03.2018
8 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Kanaren und Westliches Mittelmeer:
Teneriffa, La Palma, Madeira, Cadiz (Spanien), Malaga (Spanien), Valencia (Spanien), Palma de Mallorca

23.03.2018
15 Tage Aida Cara Kreuzfahrt Norwegen:
Hamburg, Haugesund, Bodo, Tromsö, Alta, Vesteralen, Trondheim, Bergen, Arhus (Dänemark), Kiel


24.03.2018
13 Tage Aida Sol Kreuzfahrt Westeuropa:
Gran Canaria, Lanzarote, Cadiz (Spanien), Lissabon, Leixoes (Portugal), Ferrol (Spanien), Le Havre (Frankreich), Dover (England), Amsterdam (Niederlande), Hamburg (Deutschland)

25.03.2018
11 Tage Aida Vita Kreuzfahrt Nordische Inseln und Norwegen:
Hamburg, Invergordon (Schottland), Orkney-Inseln, Shetland-Inseln, Alesund (Norwegen), Bergen (Norwegen), Eidfjord (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Hamburg


25.03.2018
19 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Transatlantik:
Bridgetown (Barbados), St. Lucia, Dominica, Guadeloupe, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Antigua, St. Maarten, Ponta Delgada (Azoren), Teneriffa, Gran Canaria

25.03.2018
7 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Orient ab Abu Dhabi:
Abu Dhabi, Manama (Bahrain), Dubai, Muscat (Oman), Abu Dhabi


20.03.2018
27.03.2018
14 Tage Aida Mar Kreuzfahrt Karibik & Mittelamerika:
Montego Bay (Jamaika), Samana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Guadeloupe, Antigua, La Romana (Dominikanische Republik), Cartagena (Kolumbien), Colon (Panama), Puerto Limon (Costa Rica), Grand Cayman, Montego Bay (Jamaika)

Auf den Kreuzfahrten mit Abfahrt am 19.12.2017 sowie am 16.01 + 30.01 und 27.02.2018 wird Martinique anstatt Guadeloupe angelaufen.

13.03.2018
27.03.2018
11 Tage Aida Aura Kreuzfahrt Adria - Mittelmeer:
Venedig (Italien), Rijeka (Kroatien), Split (Kroatien), Dubrovnik (Kroatien), Insel Korfu, Katakolon (Griechenland), Catania (Sizilien), Insel Malta, Palma de Mallorca


29.03.2018
7 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Orient ab Dubai:
Dubai, Muscat (Oman), Abu Dhabi, Manama (Bahrain), Dubai

Auf der Kreuzfahrt am 23.02.2018 wird Khasab statt Bahrain angefahren. Auf der Kreuzfahrt am 09.03.2018 wird wird Al Fujayrah statt Muscat angefahren.

09.03.2018
16.03.2018
23.03.2018
30.03.2018
7 Tage Aida Perla Kreuzfahrt Metropolen ab Hamburg:
Hamburg (Deutschland), Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg (Deutschland)


17.03.2018
24.03.2018
31.03.2018
8 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Mittelmeer:
Palma de Mallorca, La Valletta (Malta), Katakolon (Griechenland), Insel Korfu, Dubrovnik (Kroatien), Split (Kroatien), Venedig (Italien)

31.03.2018
13 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Transatlantik:
La Romana (Dominikanische Republik), St. Kitts, Antigua, St. Maarten, Ponta Delgada (Azoren), Teneriffa, Las Palmas (Gran Canaria)


31.03.2018



Kreuzfahrten im März 2018 buchen Sie mit der Aida Sol für ihre Route Kanaren & Madeira 1 ab Gran Canaria, welche die Nachbarinseln Lanzarote, Teneriffa und La Palma sowie das portugiesische Eiland Madeira umfasst, eine Woche dauert und neben den 4 Landgängen noch 2 Seetage bietet, welche diese Kreuzfahrten mit Aida im März 2018 für die Strecke zwischen Madeira und den Kanaren benötigt, sodass sich kurzweilige Landgänge und entspannte Tage an Bord der komfortablen Aida Sol abwechseln.

Die 10- bzw. 11-tägigen Schiffsreisen der Aida Blu zu den Kanaren im März 2018 werden ab/bis Teneriffa verlaufen und dort spätabends um 23.00 Uhr ablegen mit Kurs auf die nördlich der Kanaren liegende portugiesische Insel Madeira. Die Fahrt dorthin nimmt den ganzen nächsten Tag in Anspruch, sodass diese Kreuzfahrten mit Aida im März 2018 mit einem Wohlfühl-Tag an Bord beginnen, bevor der Landgang auf Madeira zu ersten Entdeckungen auf der gebirgigen und panoramareichen Insel einlädt, einem Paradies für Wanderer, Pflanzenfreunde und Liebhaber eines guten Tropfens, dem hiesigen Madeira-Wein. Die Weiterfahrt nach Lissabon bringt den 2. Seetag mit sich, dem sich Landgänge auf der Iberischen Halbinsel anschliessen werden, bevor erneut die Kanaren mit ihren vielfarbigen Vulkanlandschaften, auf der bei Windsurfern und Vulkanologen beliebten Insel Fuerteventura und auf der Insel Teneriffa mit ihrem nahezu 4.000m hohen Teidevulkan und ihrem UNESCO-Weltkulturerbe der Altstadt von La Laguna wieder in den Mittelpunkt rücken.

Zu Kreuzfahrten mit Aida im März 2018 in die warme Karibik laden die Aida Luna und die Aida Diva ein, die beide ab La Romana in der Dominikanischen Republik bzw. ab/bis Jamaika bzw. Barbados ihre Routen anbieten, die jeweils 2 Wochen dauern und 10 (Aidadiva) bzw. 7 (Aidaluna) karibische Inseln ansteuern werden. Zur Wahl stehen hier die 3 ABC-Inseln in Kombination mit den Kleinen Antillen oder die mittelamerikanische Karibikküste samt Jamaika und Grand Cayman. Welche der beiden Touren Sie nun für sich wählen, liegt ganz in ihrem eigenen Ermessen, wobei Mittelamerika mit den historischen Kultstätten der Maya und einem der größten Korallenriffen der Welt lockt und man auf den ABC-Inseln und den Kleinen Antillen französische, englische und niederländische Lebensart und Architektur in karibischer Ausprägung erleben kann. Aber egal welche der beiden Varianten Sie nun für sich wählen, bleibt Ihnen die Möglichkeit einer weiteren Karibikreise mit komplett anderem Routenverlauf für kommende Jahre unbenommen. Das dritte Aida Schiff im Bunde wird die Aida Mar sein, die ebenfalls das Karibische Meer ab der Domrep bzw. ab Jamaika bereisen darf. Für diese Route sind Abstecher an die mittelamerikanische Küste nach Panama und Costa Rica sowie zu den nördlichen Antilleninseln eingeplant.

Das wohl exotischste Kreuzfahrtrevier aller Aida Clubschiffe auf deren Kreuzfahrten im März 2018 hat sich mit Südostasien die Aida Bella gewählt, die dort ab Bangkok für jeweils 2 Wochen die Gewässer rund um die malayische Halbinsel bereist und dabei zu Landgängen einlädt, die die Palmeninsel Koh Samui, die multikulturelle malayische Insel Penang, Kuala Lumpur, Singapur und mit Ho-Chi-Minh-Stadt die interessanteste Stadt Vietnams auf kleinen Streifzügen und großen Besichtigungstouren zeigen. Und damit die an Bord gehenden Reisegäste nicht nur einen kurzen Eindruck von Bangkoks Palästen, Tempeln und Märkten erheischen können, wird dort die erste Reisenacht im Hafen verbracht und erst am nächsten Tag um 19.00 Uhr abgeleget. Das Anlegen des Schiffes übernacht wird auch in Singapur geschehen, um den Passagieren in dieser beeindruckenden Stadt ausreichend Zeit für ihre Ausflüge zu geben.


Aida Perla - März 2018 - 7 Tage - Route Aida Metropolen ab Hamburg
Im März 2018 können Sie mit der schicken Aida Perla ab/bis der schönen Hansestadt Hamburg für je 7 Kreuzfahrttage die Nordsee und den Ärmelkanal bereisen. Erlebnisreiche Landgänge mit spannenden Ausflugszielen finden Sie im französischem Le Havre, in der südenglischen Hafenstadt Southampton, im belgischen Zeebrügge und in der malerischen niederländischen Hafenstadt Rotterdam zahlreich. Ganz bequem können Sie mit Bus und Bahn oder mit dem eigenen PKW nach Hamburg anreisen und vielleicht bringen Sie auch etwas Zeit mit, um sich die neu gestaltete Hafencity, die alte Fischmarkthalle und das imposante Rathausgebäude anzuschauen und einen gemütlichen Spaziergang entlang der Binnenalster zu machen. Von Hamburg kreuzt die Aida Prima einen ganzen Tag bis in die englische Marinestadt Southampton. Von der südenglischen Stadt Southampton bietet es sich an, die britische Hauptstadtmetropole London oder das legendäre Stonehenge zu besuchen und eine Fahrt entlang der idyllischen südenglischen Küste zu unternehmen. In Southampton selbst können Sie das hochinteressante historische Museum aufsuchen, in dessen Ausstellung das Leben im mittelalterlichen England gezeigt wird.

Le Havre ist Ausgangpunkt für Ausflüge in die schöne Normandie und in die prächtige französische Hauptstadt Paris, wo bei einer Stadtrundfahrt der berühmte Eiffelturm, das riesige Kunstmuseum Louvre, der Élysée-Palast, die Prachtstraße Champs-Élysées, die Kathedrale Notre Dame de Paris und vieles mehr bestaunt werden kann. Auch ein Bummel durch das Künstlerviertel Montmartre und ein Gang entlang der Seine sollten bei einem Parisbesuch nicht fehlen. Von der belgischen Hafenstadt Zeebrügge aus werden Fahrten in die mittelalterliche Hansestadt Brügge, ein Ausflug in Europas Hauptstadt Brüssel und Ausflugstouren nach Antwerpen und Gent angeboten. Bei einer Panoramafahrt durch die belgische Hauptstadt Brüssel werden Sie den königlichen Palast, die Kirche Notre-Dame de Laeken, den Japanischen Turm, den Chinesischen Pavillon und den Großen Platz mit seinen Gildehäusern bestaunen können. Vielbesucht ist auch die malerische Hafenstadt Amsterdam, die mit unzähligen Wasserstraßen durchzogen ist. Spannend ist eine Grachtenfahrt, bei der Sie vom Wasser aus die alten Handel- und Lagerhäuser mit ihren traditionellen Giebeldächern bewundern können.