www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel:  0991 2967 69768
Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen


    Startseite

Aida Mai 2017

Aida Kreuzfahrten Mai 2017 - Ostsee Norwegen Metropolen Mittelmeer


Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
Angebote Nur Sonderangebote suchen
 



Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
10 Tage Aida Diva Kreuzfahrt Ostsee:
Warnemünde (Deutschland), Tallinn (Estland), St. Petersburg (Russland), Helsinki (Finnland), Stockholm (Schweden), Danzig (Polen), Kopenhagen (Dänemark), Warnemünde (Deutschland)

29.05.2017
3 Tage Aida Vita Kreuzfahrt Kurzreise ab Kiel:
Kiel, Göteborg, Kopenhagen, Kiel


31.05.2017



Aida Kreuzfahrten im Mai 2017 führen zu einer Vielzahl von Reisezielen, wie z.B. in das Mittelmeer, wo die Aida Stella ab Palma de Mallorca das wetliche Mittelmeer, die Aida Blu ab Venedig die Adria für 8 Tage und die Aida Aura ab Antalya das östliche Mittelmeer für 7 Tage bereisen werden. Natürlich findet man um diese Jahreszeit auch bereits Aida Reisen, die ab Hamburg, Warnemünde und Kiel bereits auf die Ostsee, nach Norwegen oder zu weiteren Häfen in Nordeuropa unterwegs sein werden. Da wären u.a. die viertägigen Törns der Aida Diva, die von Warnemünde aus auf ihren Kreuzfahrtrouten gen Norwegen, Schweden und Dänemark unterwegs sein wird. Auf der Ostsee sind dann auch schon die Aida Mar für jeweils 1 Woche und die Aida Diva für 10 Tage unterwegs, wenn sie zusätzlich zu St. Petersburg, Stockholm, Helsinki und Tallinn auch noch dem polnischen Danzig und Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen ihre Aufwartung macht.



Aida Blu Adria ab Venedig - Mai 2017 - 7 Tage
Im sonnigen Frühlingsmonat Mai 2017 können Sie mit dem modernen Kreuzfahrtschiff Aida Blu erlebnisreiche 7-tägige Kreuzfahrten auf der Route 'Adria ab Venedig' durch das malerische Adriatische Meer unternehmen. Kommen Sie in der alten Hafenstadt Venedig, die mit ihrem Charme und der italienischen Lebenslust ein Kleinod Norditaliens ist, an Bord ihres Traumschiffes. Ihren ersten Kreuzfahrttag können Sie gemütlich im Liegestuhl auf dem sonnigen Außendeck verbringen und die Weiten der blauen Adria genießen, während die Aida Bella die Adria durchquert mit Kurs auf die griechische Insel Korfu. Schon bei der Einfahrt in den Hafen können Sie die beiden alles überthronenden Festungsanlagen, die rechts und links den Hafen flankieren, bewundern. Bummeln Sie durch die engen Gassen der Altstadt mit ihren schönen venezianischen Häusern und über den weitläufig Platz Esplanade und machen Sie eine Pause in einer der schicken Straßencafes in der eleganten Straße Liston. Herrlich ist auch der Ausblick von der alten Festung aufs Meer, die einst von den Venezianern errichtet und von den Briten ausgebaut wurde. Schlendern Sie auch über den großen geschäftigen Markt, wo frisches Obst und Gemüse, ein breites Angebot an fangfrischen Meerestieren und leckere lokale Produkte lautstark angeboten werden.

Sehr kurzweilig ist auch eine Rundfahrt über die landschaftlich vielfältige Insel Korfu, während der Sie unbedingt den einstigen Achillion-Palast der österreichischen Kaiserin Elisabeth besuchen sollten. Zahlreiche griechische Statuen sind in der wunderschönen Gartenanlage verteilt und auch der Ausblick von der Terrasse ist einmalig. Vielbesucht ist die herrliche türkisblaue Bucht von Paleokastritsa an der Westküste mit ihren feinsandigen Stränden, an der sich malerisch die Häuser an den bewaldeten Hängen hinaufschlängeln. Weiter führt die Kreuzfahrtreise in die süditalienische Küstenstadt Bari und in die mittelalterliche Hafenstadt Dubrovnik sowie in das kroatische Zadar, mit seinen zahlreichen vorgelagerten Inselchen und den herrlichen Kiefernwäldern in den umliegenden Nationalparks, die von tiefen Schluchten und tosenden Wasserfällen durchzogen sind. Letzte Station ist die prächtige Dogenstadt Venedig, deren wunderschönes Altstadtzentrum mit seinen historischen Bauwerken, den einstigen großen Reichtum Venedigs als mächtige Seehandelsstadt zeigt. Machen Sie eine Gondelfahrt durch die zahlreichen Wasserstraßen und bewundern Sie die Schönheit der Stadt.



Aida Aura Ägäis ab Antalya - Mai 2017 - 7 Tage
Durch die malerische Inselwelt Griechenlands bis hinauf in die prächtige Bosporusmetropole Istanbul kreuzen, das können Sie mit dem exklusiven Kussmundschiff Aida Aura unter der wärmenden Sonne des Mittelmeers im Mai 2017. Von der alten türkischen Hafenstadt Antalya, die am gleichnamigen Golf liegt, nehmen Sie auf der Aida Route 'Ägäis ab Antalya' direkt Kurs auf Istanbul und fahren dabei eine ganzen Tag lang durch das Ägäische Meer, vorbei an den schönsten Urlaubsinseln. Durch das Marmarameer erreichen Sie die prächtige Millionenstadt Istanbul, die durch ihre außergewöhnliche Lage auf zwei Kontinenten Asien und Europa miteinander verbindet. Sie war unter dem Namen Konstantinopel die Hauptstadt des Byzantinischen und Osmanischen Reiches und kann auf eine rund 2600 Jahre alte Vergangenheit zurückblicken, wovon zahlreiche prächtige Bauwerke heute noch zeugen.

Aus der byzantinischen Zeit, die mit der Eroberung durch die Osmanen im Jahre 1453 endete, können Sie heute noch einige interessante Bauwerke und Ruinen, wie das Hippodrom, das Valens-Aquädukt, die weltberühmte Hagia Sophia, die Küçük-Aya-Sofya-Moschee und den genuesischen Galataturm, um nur einige zu nennen, besichtigen. Beeindruckend und mit kostbarer Pracht ausgestattet sind die von den osmanischen Sultanen erbauten Paläste und Moscheen sowie die großen Handelshäuser und Basare. Sehenswert ist die von Sultan Süleyman dem Prächtigen zwischen 1550 und 1557 errichtete Süleymaniye-Moschee mit ihren farbenfrohen Steinglasfenstern. Herausragend ist der prunkvolle Topkapi-Palast, der einstige Herrscher- und Wohnsitz der Sultane, der ab 1453 erbaut wurde und aus einer Vielzahl von Gebäuden besteht, in denen zweitweise bis zu 5000 Menschen lebten. Heute ist er ein vielbesuchtes Museum, in dessen Räumlichkeiten kostbare Gewänder, Porzellane, Porträts, Waffen und Juwelen ausgestellt werden. Nach zweitägigem Aufenthalt in Istanbul führt die spannende Kreuzfahrt in die griechische Hauptstadt Athen und weiter auf die sonnige Insel Rhodos, deren schöne Natur zu Wanderungen, Biketouren und Bootsfahrten entlang der malerischen Küste einlädt.