www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel:  0991 2967 69768
Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen



Aida Prima Kreuzfahrten 2017 und 2018

Aida Prima Routen: Metropolen ab Hamburg bzw. Rotterdam und Kanaren

Aida Prima

Mit der Aida Prima beginnt ein neues Zeitalter des Kreuzfahrttourismus in Deutschland. Das Kreuzfahrtschiff Aida Prima ist deutlich größer als alle seine Vorgänger bei Aidacruises. Auf 300m Schiffslänge und 38m Schiffsbreite finden knapp 1.650 Kabinen Platz, die in zahlreichen Variationen angeboten werden, bis hin zu den über 50m² großen Suiten, die allesamt über eine eigene Veranda verfügen. Nun bietet die Aida Prima ab Hamburg ihre Kreuzfahrten an, die sie nach England, Frankreich, Belgien und in die Niederlande führen. Diese Route können Sie ebenso ab/bis Rotterdam mit der Aida Prima buchen.


Aida Prima Kreuzfahrten
Preise, Routen- und Schiffsbeschreibung



Das Größenwachstum der neuen Generation von Aida Kreuzfahrtschiffen bedingt natürlich auch eine Ausweitung des kulinarischen Angebotes an Bord. Und so können die Passagiere nun aus 14 verschiedenen Restaurants, Snack-Bars und dem neuen Aida Kochstudio wählen. Von diesen werden 10 bereits im Reisepreis inklusive sein und die anderen 4 verlangen für ihre Gourmetküche einen preislichen Aufschlag und werden daher gerne für besonders feierliche Abende an Bord gebucht. Die Gaumen der Reisegäste können sich auf italienische und französische Küche freuen, sich an japanischem Sushi und amerikanischen Steaks laben sowie spanische Tapas und asiatische Küche genießen. In den 4 Buffettrestaurants werden täglich neu abwechslungsreiche und vielfältige Speisen angeboten und dort sind, wie in den anderen Inklusivrestaurants, auch bereits die Tischgetränke (Tischwein, Bier, Softdrinks) zum Mittag- und Abendessen inklusive.

Die Zahl der Restaurants wird von der Anzahl der Bars und Lounges sogar nochmals übertroffen, da sich deren 18 an Bord des neuesten Aida Schiffes befinden und vom Eiscafe über die Vinothek und das eigene Brauhaus bis hin zu coolen Lounges zum Entspannen und vor (Nacht-)Leben brodelnden Bars zum Kennenlernen und Flirten jedes Temperament den passenden Ort vorfindet. Eine Kunstgalerie mit regelmäßigen Auktionen der ausgestellten Kunstwerke ist ebenso an Bord vorhanden, wie ein großes Sportangebot, welches z.B. ein Fitnessstudio mit Kursen, einen Kletterpark, ein Open-Air-Volleyball- und Basketballfeld und sogar eine Joggingstrecke rund um das Schiff umfasst. Für sportliche Aktivität an Land stehen Ausflüge mit dem Fahrrad, zum Golfen, Tauchen oder Schnorcheln bereit.

Unterhaltung und Wellness sollen an Bord der Aida Prima natürlich auch nicht zu kurz kommen und wenn man das umfangreiche Angebot sieht, muss man erst einmal einen Moment innehalten, um seine Auswahl zu treffen. Soll es in den Wintermonaten lieber auf die Eisbahn gehen oder möchte man sich in der Finnischen Sauna wärmen. In Sommer lockt die Poollandschaft samt Wasserrutsche und eine ayurvedische Massage lockert die vom Sport beanspruchten Muskeln. Kosmetikerinnen und Friseurinnen verpassen die aktuellsten Looks für eine aufregende Nacht im Theatrium mit anschließendem Disko- oder Casinobesuch. Und für die jüngsten Gäste gibt es eine altersgerechte Betreuung im Mini-, Kids- oder Wave-Club samt Restaurant und Pool nur für die kleinsten Aida-Gäste.






Aida Prima - Mai bis Oktober 2017 - 7 Tage - Route Metropolen ab Hamburg

Das neue Kreuzfahrtschiff Aida Prima wird in seinem zweiten Kreuzfahrtjahr auf der Metropolenroute 1 ab der schönen Hansestadt Hamburg je eine Woche lang die interessantesten Städte der Nordsee anfahren und zwar von vom 20.Mai 2017 bis 28. Oktober 2017. Sehr innovativ ist dieses ganzjährige Kreuzfahrtangebot ab Hamburg auf die Nordsee, dass sowohl im sonnigen Sommer als auch im kühleren Winter spannende Reisetage bietet. Dabei steht im Mittelpunkt der Kreuzfahrtreise auch das deutliche größere Vergnügungsangebot und das größere Angebot an kulinarischen Leckereien, welche das Bordleben auf der Aida Prima, dem größten und neuestem Schiff der Aida-Flotte, zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Sehr bequem ist auch die An- und Abfahrt nach Hamburg, die Sie ganz individuell mit Bus und Bahn und natürlich mit dem eigenen PKW gestalten können. Ab Hamburg führt die spannende Kreuzfahrtreise durch die tiefblaue Nordsee in die südenglische Hafenstadt Southampton, in die französische Normandiestadt Le Havre, in die malerisch belgische Stadt Zeebrügge und in die pulsierende niederländische Metropole Rotterdam. Die bedeutende britische Hafenstadt Southampton ist Ausgangspunkt für zahlreiche kurzweilige Ausflugstouren, die zu den Steinkreisen von Stonehenge, in die pulsierende Landeshauptstadt London und durch die malerische Landschaft des südenglischen Küstengebietes führen.

Die geschäftige Weltmetropole London ist einer der faszinierendsten Städte Europas, die mit historischen Prachtbauten, hochinteressanten Museen, trendigen Shoppingstraßen und hipen Pubs, Clubs und Restaurants die zahlreichen Besucher begeistert. Erleben Sie Londons berühmte Sehenswürdigkeiten bei einer Sightseeingtour im traditionellen Doppeldeckerbus, die Sie u. a. durch das Theaterviertel West End, das geschäftige Bankenviertel City of London und den historischen Stadtteil Westminster führt. Bestaunen Sie die berühmte Royal Albert Hall, den viel besuchten Hyde Park, das luxuriöse Kaufhaus Harrods, den königlichen Buckingham Palast, die mächtige königliche Krönungskirche Westminster Abbey, den altehrwürdigen Tower of London, die prächtige Themsebrücke Tower Bridge und den monumentalen Palace of Westminster, in dem das britische Parlament tagt.

Sehr interessant ist auch die berühmte Straße Downing Street, die unweit des Parlamentsgebäudes liegt und wo sich der offizielle Wohn- und Amtssitz des Premierministers befindet. Der zentrale und große Platz Trafalgar Square liegt im Herzen von London und ist bekannt für seine Nelsonsäule, die dem Admiral Nelson für seinen Sieg über die Franzosen 1805 gewidmet ist. Viel Fun macht eine Riesenradfahrt mit dem London Eye, das Sie in gläsernen Gondeln bis in eine Höhe von rund 130 m bringt, von wo aus Sie einen atemberaubenden bis zu 40 km weiten Ausblick über die britische Hauptstadt haben.

Um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons kennenzulernen, empfiehlt es sich, sich einer geführten Aida Stadtrundfahrt anschließen, bei der Sie den königlichen Buckingham Palast, die große St. Pauls Kathedrale, den Trafalgar Square mit seinen schönen Brunnen, den Piccadilly Circus, den Tower of London, den Palace of Westminster, die London Bridge und vieles mehr bestaunen können. Berühmt ist die grüne Themsestadt auch für ihre zahlreichen Parkanlagen, wobei der bekannteste der großflächige Hyde Park ist. Die Schönheit und Größe Londons aus der Vogelperspektive betrachten, das können Sie bei einer Fahrt mit dem berühmten Riesenrad London Eye, welches eine Höhe von rund 136 m hat und aus deren gläsernen Gondeln Sie bei guter Sicht bis zu 40 km weit sehen können. Beliebt ist auch eine Bootsfahrt mit einem modernen Ausflugsschiff auf der Themse, bei der Sie viel Interessantes über die Geschichte Londons erfahren.

London mit seiner großen Museumslandschaft ist auch ein Paradies für Museumsbegeisterte. Weltberühmt ist das kulturgeschichtliche British Museum, in dessen Räumlichkeiten Millionen von kunstvollen Ausstellungsobjekten die gesamte Kulturgeschichte der Menschen präsentieren. Eine große Sammlung von weltweiten Kunstschätzen, wie Kleidung, Porzellan, Gläser und Möbelstücke können Sie im Victoria and Albert Museum bewundern. Wer Sie für moderne Kunst interessiert, sollte die Tate Gallery of Modern Art besuchen, die Malereien und Plastiken des 20. und 21. Jhs. zeigt. London ist auch Trendsetter in Sachen Mode und zählt zu den weltweit angesagtesten Shoppingstädten. Bekannte Einkaufsstraßen sind die Kings Road, die Oxfort Street und die Regent Street, wo große Kaufhäuser, moderne Modegeschäft und trendige Designerläden sich abwechseln.







Übersicht der Aida Prima Kreuzfahrten

Umfangreiche Informationen, die Preise und Buchungsmöglichkeiten finden Sie oben.

Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Aida Metropolen ab Hamburg:
Hamburg, Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg (Deutschland)



22.07.2017
29.07.2017
05.08.2017
12.08.2017
19.08.2017
26.08.2017
02.09.2017
09.09.2017
16.09.2017
23.09.2017
30.09.2017
07.10.2017
14.10.2017
21.10.2017
28.10.2017
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Aida Metropolen ab Rotterdam:
Rotterdam, Hamburg (Deutschland), Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam



27.07.2017
03.08.2017
10.08.2017
17.08.2017
24.08.2017
31.08.2017
07.09.2017
14.09.2017
21.09.2017
28.09.2017
05.10.2017
12.10.2017
19.10.2017
26.10.2017
11-14 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Westeuropa:
Hamburg, Zeebrügge (Belgien), Southampton (England), Ferrol (Spanien), Lissabon (Portugal), Madeira, Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria

Diese Kreuzfahrt können Sie bis Teneriffa (11 Tage) oder bis Gran Canaria (14 Tage) buchen.



04.11.2017
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Kanaren und Madeira:
Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, Madeira, Teneriffa



15.11.2017
22.11.2017
29.11.2017
06.12.2017
13.12.2017
20.12.2017
27.12.2017
03.01.2018
10.01.2018
17.01.2018
24.01.2018
31.01.2018
07.02.2018
14.02.2018
21.02.2018
28.02.2018
07.03.2018
14.03.2018
21.03.2018
28.03.2018
04.04.2018
11.04.2018
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Kanaren und Madeira:
Gran Canaria, Madeira, Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria



18.11.2017
25.11.2017
02.12.2017
09.12.2017
16.12.2017
23.12.2017
30.12.2017
06.01.2018
13.01.2018
20.01.2018
27.01.2018
03.02.2018
10.02.2018
17.02.2018
24.02.2018
03.03.2018
10.03.2018
17.03.2018
24.03.2018
31.03.2018
07.04.2018
14.04.2018
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Palma de Mallorca, Ajaccio (Korsika), Civitavecchia (Rom), Livorno (Italien), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca



28.04.2018
05.05.2018
12.05.2018
19.05.2018
26.05.2018
02.06.2018
09.06.2018
16.06.2018
23.06.2018
30.06.2018
07.07.2018
14.07.2018
21.07.2018
28.07.2018
04.08.2018
11.08.2018
18.08.2018
25.08.2018
01.09.2018
08.09.2018
15.09.2018
22.09.2018
29.09.2018
06.10.2018
13.10.2018
20.10.2018
7 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer:
Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca, Ajaccio (Korsika), Civitavecchia (Rom), Livorno (Italien), Barcelona (Spanien)



27.04.2018
04.05.2018
11.05.2018
18.05.2018
25.05.2018
01.06.2018
08.06.2018
15.06.2018
22.06.2018
29.06.2018
06.07.2018
13.07.2018
20.07.2018
27.07.2018
03.08.2018
10.08.2018
17.08.2018
24.08.2018
31.08.2018
07.09.2018
14.09.2018
21.09.2018
28.09.2018
05.10.2018
12.10.2018
19.10.2018