www.kreuzfahrt-sonne.de
Phoenix, MSC, Costa und Aida Kreuzfahrten
Travianet Reisebüro - 94469 Deggendorf - Stadtfeldstraße 16

Tel: 0991 2967 69768

Anfrageformular     Rückruf

Mo-Fr: 08:00-22:00 Uhr
Sa: 09:00-22:00 Uhr
So: 11:00-22:00 Uhr
Buchungsablauf + AGB
Datenschutz

Start                Reisebüro                Kreuzfahrten-Suche                Kreuzfahrtschiffe                Schiffsbewertungen



MSC Poesia - Dänemark & Schweden

Kreuzfahrt MSC Poesia vom 19.04.2019 bis 23.04.2019 für 4 Tage

MSC Poesia - Dänemark & Schweden, Kreuzfahrt MSC Poesia vom 19.04.2019 bis 23.04.2019 für 4 Tage

Preise, Schiffsinfos, Ausflüge, An- und Abreise
Anfrage und Buchung













Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
4 Tage MSC Poesia Kreuzfahrt Dänemark und Schweden:
Warnemünde, Göteborg (Schweden), Arhus (Dänemark), Warnemünde

19.04.2019


Warnemünde
Heute ist Rostock-Warnemünde einer der wichtigsten Kreuzfahrthäfen Deutschlands, in dem in den Sommermonaten zahlreiche Kreuzfahrten auf die Ostsee und nach Norwegen beginnen. Allen Reisegästen, die hier ihre Schiffsreise beginnen und vor dem Einchecken auf ihr Kreuzfahrtschiff noch etwas Zeit besitzen, sei die Besichtigung von Rostocks Altstadt empfohlen. Die gotische Backsteinarchitektur lässt sich hier auf Schritt und Tritt bewundern, deren wichtigste Vertreter die Restbestände der Stadtmauer mit ihren Türmen und die beiden mächtigen Kirchen, Marienkirche und Petrikirche aus dem 14. bzw 15. Jh, sind. Zentrum der historischen Altstadt ist der sog. Alte Markt, in dessen Umgebung man bei einem Spaziergang auf viele sehenswerte Bauwerke stößt. Der sog. Neue Markt mit seinen Giebelhäusern aus dem 17-19 Jh. ist der wohl prächtgste Platz der 3-Plätze-Stadt Rostock, von dem aus die Große Wasserstraße mit dem Kerkhoffhaus ihren Verlauf nimmt.


Göteborg (Schweden)
Göteborg ist Schwedens großer Hafen am Kattegat, welcher die Ost- mit der Nordsee verbindet. Seine ganzjährige Eisfreiheit macht ihn zu einem außerordentlich wichtigen Hafen für Schweden. Die Stadt erstreckt sich über viele Kilometer entlang einer Flussmündung und in ihrem Vorfeld finden sich zahllose kleine Schäreninselchen.

Die Siedlung konnte sich im Laufe der Jahrhunderte zu einer lebhaften und bedeutenden Industrie-, Seehandels- und Universitätsstadt entwickeln, deren Sehenswürdigkeiten Sie auf einer Stadtbesichtigung kennenlernen können, die sich auch wunderbar mit dem Boot über die Kanäle der Stadt unternehmen lässt.

Das Wissenschaftszentrum Universeum bietet seinen experimentierfreudigen Besuchern zahlreiche wissenschaftliche Experimente zum Selbstausprobieren, ein großer Spaß für Kinder und Familien. Ein interessantes Ausflugsziel im Umland von Göteborg ist die Marstrandinsel mit ihrer historischen Siedlung, die zu einem Gutteil noch aus Holzhäusern besteht und von einer mächtigen Burg überragt wird.


Arhus (Dänemark)
Arhus ist hinter Kopenhagen Dänemarks zweitgrößte Stadt und nennt eine sehr lebendige Altstadt ihr Eigen, wo die für Skandinavien so typischen bunten Häuschen ebenso zu finden sind, wie das den Wikingern gewidmete Open-Air-Museum. Das Stadtschloss aus dem 17. Jh., Nordeuropas älteste Kirche und das Archäologiemuseum mit einer Jahrtausende alten Moorleiche bilden den historischen Gegensatz zur modernen Stadt Arhus, wo man den letzten modischen Schrei ebenso sehen kann, wie die moderne dänische Küche mit ihren Kreationen. Sollten Sie ihren großen Kreuzfahrt mit MSC noch eine Binnenkreuzfahrt hinzufügen wollen, eignen sich die Ausflugsboote auf den Seen um Silkeborg ausgezeichnet hierfür und Sie lernen Dänemark auch von seiner gebirgigsten Seite kennen.


Warnemünde
Heute ist Rostock-Warnemünde einer der wichtigsten Kreuzfahrthäfen Deutschlands, in dem in den Sommermonaten zahlreiche Kreuzfahrten auf die Ostsee und nach Norwegen beginnen. Allen Reisegästen, die hier ihre Schiffsreise beginnen und vor dem Einchecken auf ihr Kreuzfahrtschiff noch etwas Zeit besitzen, sei die Besichtigung von Rostocks Altstadt empfohlen. Die gotische Backsteinarchitektur lässt sich hier auf Schritt und Tritt bewundern, deren wichtigste Vertreter die Restbestände der Stadtmauer mit ihren Türmen und die beiden mächtigen Kirchen, Marienkirche und Petrikirche aus dem 14. bzw 15. Jh, sind. Zentrum der historischen Altstadt ist der sog. Alte Markt, in dessen Umgebung man bei einem Spaziergang auf viele sehenswerte Bauwerke stößt. Der sog. Neue Markt mit seinen Giebelhäusern aus dem 17-19 Jh. ist der wohl prächtgste Platz der 3-Plätze-Stadt Rostock, von dem aus die Große Wasserstraße mit dem Kerkhoffhaus ihren Verlauf nimmt.





Preise, Buchung und ausführliche Beschreibung der MSC Poesia Kreuzfahrten