www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Werbung    Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kombikreuzfahrt von Hamburg in die Antarktis

Kreuzfahrt MS Hamburg 19.10.2021 bis 21.12.2021
MS Hamburg im Oktober, November & Dezember 2021

Kombikreuzfahrt von Hamburg in die Antarktis, Kreuzfahrt MS Hamburg 19.10.2021 bis 21.12.2021


Preise, Schiffsinfos, Reisedetails
Anfrage - Buchung





Plantours Reisen Kreuzfahrt mit der MS Hamburg vom 19.10.2021 bis 21.12.2021 auf Kombikreuzfahrt von Hamburg in die Antarktis (mit Südgeorgien) ab Hamburg bis Ushuaia. Mit MS Hamburg nach Westeuropa, zu den Azoren, den Kanaren und den Kapverden, weiter nach Brasilien und in die Antarktis im Oktober, November und Dezember 2021.

Europa – Afrika – Südamerika – Antarktis
Inklusive Schlauchbootanlandungen mit wissenschaftlicher Reisebegleitung
Von Hamburg durch den Ärmelkanal und den Atlantik bis nach Portugal
Spaniens und Portugals traumhafte Außenposten
Atlantiktraum – von der Sonne geküsst
Königspinguine, ewiges Eis und Expeditionsanlandungen
Westeuropa neu entdecken
Ein Hoch auf die Azoren
Kanaren, Kapverden und das Beste von Brasilien
Südgeorgien und die Antarktis


Antarktis - Kreuzfahrten mit MS HAMBURG
Übergeordnetes Ziel der Plantours Antarktis-Kreuzfahrten ist die Erhaltung des antarktischen Naturparadieses. Um die Steuerung und Einhaltung aller Umweltauflagen kümmert sich die IAATO (International Association of Antarctica Tour Operator), ein freiwilliger internationaler Zusammenschluss von in der Antarktis tätigen Reiseveranstaltern. PLANTOURS Kreuzfahrten ist Vollmitglied der IAATO.




Dauer Schiff Reiseroute Abreisen
63 Tage MS Hamburg Kreuzfahrt Westeuropa, Azoren, Kanaren, Brasilien & Antarktis:
Hamburg, Insel Borkum, Scheveningen (Niederlande), Oostende (Belgien), Boulogne-sur-Mer (Frankreich), Honfleur (Frankreich), St. Malo (Frankreich), Gijon (Spanien), Ferrol (Spanien), Leixoes/Porto (Portugal), Lissabon (Portugal), Ponta Delgada (Azoren), Vittoria (Azoren), Horta (Azoren), Insel Porto Santo, Madeira, La Palma, La gomera, tenriffa, El Hierro, Porto Novo (Kapverden), Sal Rei (Kapverden), Sao felipe (Kapverden), Natal (Brasilien), Salvador da Bahia (Brasilien), Rio de Janeiro (Brasilien), Itajai (Brasilien), Montevideo (Uruguay), Mar del PLata (Argentinien), West Point (Falklandinseln), Stanley (Falklandinseln), Südgeorgien (Mögliche Anlandungen: Grytviken, Stromness Bay und Fortuna Bay oder Salisbury Plain), Antarktis (King George Island, Half Moon Island, Deception Island, Paradise Bay, Cuverville Island, Neumayer-Kanal und Port Lockroy), Drake Passage, Kap Hoorn Passage, Ushuaia (Argentinien)

19.10.2021