www.kreuzfahrt-sonne.de
Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Wir über uns

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 2003

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Fr: 09:00-18:00 Uhr // Sa/So: 09:00-14:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kreuzfahrt Weltreisen 2021 & 2022

Phoenix Reisen, MSC Cruises, Costa und Aida

Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff/Reederei:








MS Amera - 21. Dezember 2021 - 143 Tage - Weltreise Kreuzfahrt

Der Traum vieler Menschen ist es, einmal im Leben eine Reise um den ganzen Globus zu unternehmen und dabei tief in die unendliche Schönheit und Vielfältigkeit der Erde einzutauchen. Mit dem eleganten Kreuzfahrtschiff MS Amera können Sie am 21.12.2021 ihren Reisewunsch wahr werden lassen und ab Monaco für 143 Tage auf große Weltreise gehen. Dabei werden Sie unzählige Länder kennenlernen und in einer Vielzahl von Hafenstädten anlegen. Die erste Reiseetappe führt Sie zunächst durch das Mittelmeer, wo die Kulturmetropole Malaga eine Landgangsstation ihrer Kreuzfahrtweltreise sein wird und dann durch die Straße von Gibraltar in den Atlantischen Ozean laufen. So gelangt die MS Amera über den Senegal und Gambia an die nur dünn besiedelte Küste Namibias geht, einer der exotischsten Reisedestinationen der Welt und weiter nach Südafrika, wo die Reise ostwärts von Kapstadt bis nach Richards Bay führen wird.

Reunion, die Seychellen und Mauritius sind Realität gewordene Träume und laden zu ausgedehnten Strandspaziergängen und Schnorcheltouren im Indischen Ozean ein. Südostasien, Australien und die Inseln der Südsee dürfen auf einer richtigen Weltreise natürlich auch nicht fehlen.

Die südamerikanische Pazifikküste wird für die nächsten Tage ihr Zuhause sein, deren Erkundung sich die Passage des Panamakanals anschliesst. Mit dem Besuch von Florida und New York kommt ihre Weltreise ihrem Ende näher. Nun gilt es noch, den Atlantischen Ozean und den Ärmelkanal zu passieren und die 143-tägige Weltreise mit dem Einlaufen im Hafen von Bremerhaven zu komplettieren.



MSC Poesia - 05. Januar 2022 - Kreuzfahrt Weltreise 2022

Lassen Sie sich ihren Traum einer großen Weltreise in Erfüllung gehen und kommen Sie mit der schmucken MSC Poesisa mit auf große 116-tägige Entdeckungstour. Von Genua führt die spannende Weltreise an die Ostküste Südamerikas, wo Sie die schönsten Städte Brasiliens, Uruguays und Argentiniens anlaufen. Nach einem Stopp in Feuerland umrunden Sie das legendäre Kap Hoorn und tauchen tief in die bezaubernde chilenische Fjordwelt ein. Durch die Weiten des Pazifischen Ozeans begrüßt Sie die Osterinsel, die einst von Polynesiern und später ab dem 17. Jh. auch von Europäern besiedelt wurde. Weltberühmt sind die Steinstatuen Moai rund um den Vulkan Rano Raraki, die über 1500 Jahre alt sind und eine typische Zeremonialanlage bilden.

Durch die traumhaftschöne Inselwelt der Südsee kreuzend, werden Sie die Paradiesinseln Tahiti und Rarotonga anlaufen. Lassen Sie ihre Seele baumeln und genießen Sie die feinsandigen von Palmen umsäumten Traumstrände, das kristallklare Meerwasser und die bunten Korallenriffe. Über Neuseeland erreichen Sie schließlich Australien, wo in Sydney, Tasmanien, Cairns und Darwin gehalten wird und entdeckungsreiche Ausflugstouren stattfinden. Bali und Sri Lanka sind die Traumziele des Indischen Ozeans, deren üppige Naturlandschaften Sie begeistern werden. Nach Landgängen in Indien und dem Oman fahren Sie wieder gen Norden durch das Rote Meer und den Suezkanal bis nach Genua. Sollten Sie dann noch mehr Reiselust verspüren, geht es mit dem Schiff entlang der Atlantikküste Westeuropas in den Norden Deutschlands, wo in Warnemünde die schönste Reise ihres Lebens endet.