www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kreuzfahrten April 2024

Costa, Aida, TUI und MSC Cruises, Phoenix Reisen
Mittelmeer, Kanaren, Transatlantik, Nordeuropa

Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
 



Kreuzfahrten im April 2024 buchen Sie für das Mittelmeer, zu den Kanaren, ab Dubai, zu den Metropolen am Ärmelkanal, in Nordeuropa und der Karibik. Kreuzfahrten im April 2024 bieten wir Ihnen mit Mein Schifff von TUI Cruises, AIDA und MSC Cruises, Costa und Phoenix Reisen. Großartige Kreuzfahrten im April 2024 führen z.B. mit der MS Amera von Phoenix Reisen von Peru über den Panamakanal in die Karibik und schließlich über New York bis nach Bremerhaven sowie mit der MS Artania ab Dubai rund um die Arabische Halbinsel mit zahlreichen Landgängen im Oman, Ägypten und Israel. Durch den Suezkanal erreicht diese Schiffsreise im April 2024 das Mittelmeer, wo die beiden italienischen Kreuzfahrthäfen Giardini und Genua die Reise abschliessen dürfen. Desweiteren wartet Costa Kreuzfahrten im April 2024 bereits schon mit Routen im westlichen Mittelmeer ab Barcelona und Savona, von Südamerika nach Südeuropa und im östlichen Mittelmeer ab Istanbul auf.


MS Artania - Vom Persischen Golf zum Golf von Aqaba
Am 21. April 2024 wird die MS Artania von Phoenix Reisen zu einer 23-tägigen Reise ab Dubai bis nach Genua in See stechen. Die erste Nacht und den ersten Reisetag wird das Schiff in Dubai verweilen, was die Möglichkeit schafft, die spektakulären Wolkenkratzer und gigantischen Shoppingmalls, aber auch das historische Dubai oder die gewaltige Arabische Wüste kennenzulernen. Abu Dhabi, Katar und Bahrain bieten eine ähnliche Mischung an ultramodernen Bauten, arabischen Traditionen, gepflegten Badestränden und dem Zauber einer Wüstensafari.

Muscat im Oman ist eine langsam gewachsene arabische Hafenstadt, mit einer sehenswerten Altstadt und ohne neuzeitliche Wolkenkratzer-Skyline, in der das Leben noch deutlich traditioneller abläuft. Von hier und auch ab dem nächsten Reiseziel, dem omanischen Salalah, können Sie zu alten Wüsten- und Gebirgsstädten aufbrechen, die Strände der Umgebung für einen Badeausflug nutzen, eine traditionelle Bootsfahrt unternehmen und auch auf Delphinsafari gehen. Vier Seetage bringen die MS Artania dann nach Ägypten im Roten Meer, wo in Hurghada Badespaß und Wassersport im Vordergrund stehen, was Sie anderntags dann auch im jordanischen Eilat und im israelischen Eilat erleben können, die darüberhinaus auch Ausflüge zu den Welterbestätten der Felsenstadt von Petra und dem biblischen Jerusalem im Ausflugsangebot führen. Kairo und die Pyramiden von Gizeh sind dann die letzten Höhepunkte vor der Fahrt durch den Suezkanal, der sich 2 Seetage an Bord zur Entspannung anschliessen, bevor die Passagiere vom sizilianischen Giardini-Naxos zum Vulkan Ätna und dem herrlichen Amphitheater in Taormina aufbrechen können.




















In der untenstehenden Auflistung sehen Sie eine kleine Auswahl an April 2024 Kreuzfahrten.

Das Gesamtangebot aller Kreuzfahrten im April 2024 finden Sie über die obenstehende Suche.

Abreise Dauer Schiff Kreuzfahrt
05.04.2024 7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Orient ab Dubai 1 :
Dubai, Abu Dhabi, Doha (Katar), Sir Bani Yas (VAE), Dubai

10.04.2024 7 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Kanaren & Madeira ab Teneriffa :
Santa Cruz (Teneriffa), Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, Madeira, Santa Cruz (Teneriffa)

24.04.2024 44 Tage Mein Schiff 5 Kreuzfahrt 44 Nächte - Weltentdecker-Route :
Hongkong, Halong Bay (Vietnam), Chan May (Vietnam), Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam), Koh Samui (Thailand), Bangkok (Thailand), Singapur, Kuala Lumpur (Malaysia), Insel Langkawi (Malaysia), Hambantota (Sri Lanka), Colombo (Sri Lanka), Muscat (Oman), Dubai, Muscat (Oman), Aqaba (Jordanien), Safaga (Ägypten), Suezkanal-Passage, Alexandria (Ägypten), Heraklion (Kreta)