www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kreuzfahrten August 2023

TUI, MSC, Costa und Aida Cruises - Phoenix Reisen
Nordeuropa mit Norwegen und Ostsee, Mittelmeer

Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
 



Kreuzfahrten August 2023 mit MSC, Costa und Aida Cruises, Mein Schiff von TUI Cruises und Phoenix Reisen. Kreuzfahrten im August 2023 nach Nordeuropa mit Norwegen samt Nordkap und Ostsee ab Bremerhaven, Warnemünde und Kiel sowie Großbritannien und die Metropolen ab Rotterdam und Hamburg, östliches und westliches Mittelmeer. Nach Grönland, Island und Spitzbergen sowie nach Nordamerika zu Kreuzfahrten im August 2023:


Die erst neu in den Kreis der Aida Clubschiffe aufgenommene AIDAnova wird ihre Kreuzfahrten im August 2023 nach Norwegen ab Kiel durchführen. Die vom Schiff gefahrene Ostseeroute wird in Kiel mit dem Auslaufen und der abendlichen Willkommensparty starten. Sie können sich getrost der besonders anregenden Stimmung des ersten Abends an Bord hingeben, denn am nächsten Morgen heißt es für alle Passagiere auszuschlafen, da ein Seetag an Bord ansteht, welcher mit ausgedehnten Restaurantbesuchen, vielleicht etwas Sport und Wellness oder ganz entspannte mit einem guten Buch auf dem Kabinenbalkon verbracht werden kann.

Diese Kreuzfahrten mit Aida im August 2023 erreichen am kommenden Morgen den Hafen von Oslo, wo man bequem zu Fuß durch den historischen Altstadtkern bummeln kann. Die nächsten Reisetage sind ebenfalls von Ausflügen gekennzeichnet, welche zu den Sehenswürdigkeiten von u.a. Kopenhagen und Alesund führen sowie die norwegischen Fjorde erkunden, bevor ein abschließender Seetag Sie wieder zurück nach Kiel bringt.

Für das Mittelmeer sind zahlreiche Clubschiffe vorgesehen, wie die Aida Stella ab Palma de Mallorca im westlichen Mittelmeer wahlweise nach Sardinien und Korsika oder nach Ibiza und Valencia bzw. Lissabon und Menorca und die Aida Blu für 7 oder 14 Tage ab Korfu zu Kreuzfahrthäfen in Griechenland, der Adria und in Italien. Sie sehen, das Angebot ist weitgefächert, nun liegt es ganz an Ihnen, ob Sie die Strände Spaniens oder die vatikanischen Bauten in Rom in Augenschein nehmen möchten. Allen Routen gemein ist die vielfältige Küche, die komfortablen Kabinen und die ausgelassene Urlaubsstimmung an Bord der Schiffe, die Sie jederzeit und allenortens erwarten dürfen.

TUI Cruises Kreuzfahrten im August 2023 führen ebenfalls regelmäßig durch das Mittelmeer, nach Norwegen, auf die Ostsee oder auch in den Ärmelkanal. Ausgehend von Bremerhaven führen Schiffsreise nach Norwegen, Island, Schottland oder in den Norden Frankreichs nach Cherbourg und weiter an die Atlantikküsten von Portugal und Spanien. Im weiteren Verlauf dieser Seereise der Mein Schiff 1 von TUI Cruises werden auch Bilbao und Le Havre Stationen dieser Route sein.



MSC World Europa - August 2023 - 7 Tage Mittelmeer ab/bis Genua

Im August 2023 können Sie mit der MSC World Europa Kreuzfahrten durch das westliche Mittelmeer buchen und dabei die beeindruckendsten Metropolen Italiens, Spaniens und Frankreichs erleben. Immer sonntags um 16 Uhr verlässt das Schiff den Hafen von Genua und kreuzt an der italienischen Küste gen Süden, wo es in der altehrwürdigen Stadt Neapel sowie auf den Mittelmeerinseln Sizilien und Malta anlegen wird. Nach der anschliessenden anderthalbtägigen fahrt quer durch das westliche Mittelmeer bietet ihnen Barcelona viel Kultur und Architektur, wie die im neukatalanischen Stil erbaute Basilika Sagrada Família von Antoni Gaudi. In Marseille können Sie dann auf den Spuren des französischen Kolonialreiches reisen oder das hügelige Hinterland kennen lernen.

Besonders beeindruckend ist auf dieser Kreuzfahrt im August 2023 die Hafeneinfahrt in Neapel mit ihren historischen Bauwerken und dem Vulkan Vesuv im Hintergrund. Ganz bequem können Sie von Bord gehen und zu Fuß durch die Gassen der Altstadt von Neapel spazieren, vorbei am mächtigen Dom Duomo San Gennaro, reich verzierten Kirchen, über kleine malerische Plätze und geschäftige Märkte, auf denen Delikatessen aus der Region feil geboten werden. Machen Sie auch einen Ausflug zu den Ruinen der römischen Stadt Pompeji am Fuße des Vesuvs, die rund zwei Jahrtausende unter Geröll, Aschenregen und Lava begraben lag und heute einzigartiges Kulturerbe ist. Im Archäologische Museum von Neapel können Sie sich zahlreiche ausgegrabenen Statuen und Kunstgegenstände aus Pompeji anschauen.



AIDAdiva - Ostsee ab Warnemünde 1

Die Prachtmetropole der Zaren, St. Petersburg, ist die Perle der Ostsee. Zum 300-jährigen Jubiläum wurden alle alten Bauwerke wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurückgebracht und erstrahlen jetzt in ihrem alten Glanz. Die prächtige Innenstadt wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. 1703 wurde sie von Zar Peter dem Großen auf einem sumpfigen Inselgebiet gegründet und war bis ins 20. Jh. die Hauptstadt des russischen Zarenreiches. Heute ist Sie ein bedeutendes europäisches Kulturzentrum und hat den wichtigsten Ostseehafen Russlands. St. Petersburg bietet seinen zahlreichen Besuchern eine breite Museumslandschaft mit ca. 250 Museen, deren berühmtestes die große Kunstsammlung der Eremitage ist.

Von hier aus führt die Flaniermeile von St. Petersburg, der Newski–Prospekt, über den Schlossplatz bis zum Kloster Alexander-Newski. An der viel besuchten Flanierstraße liegen auch die schöne Kasaner Kathedrale und das große Gostiny Dwor Warenhaus umgeben von zahlreichen Cafés, Restaurants und kleinen Geschäften. Sehr sehenswert sind auch der Sommerpalast, der Wladimir-Palast, die Peter- und Pauls-Festung und die Rossistraße. Gerne wird auch eine Bootsfahrt durch die unzähligen Kanäle zu den Sehenswürdigkeiten von St. Petersburg gemacht. In der nahen Umgebung der Zarenstadt sind die klassizistische Zarensommerresidenz Pawlowsk, das Schloss Peterhof und der Katharinenpalast mit seinem weltbekannten Bernsteinzimmer gern besuchte Ausflugsziele. Auf ihrer Kreuzfahrt im August 2023 werden u.a auch noch die finnische Hauptstadt Helsinki, die schwedische Hauptstadt Stockholm und Tallinn in Estland angesteuert, bevor die Kreuzfahrt wieder Warnemünde erreicht.



AIDAblu im Mittelmeer ab Korfu

Sommer, Strände und sehenswerte Hafenstädte an der Adria. So könnte man diese Route der AIDAblu Kreuzfahrten im August 2023 nennen oder vielleicht auch: Italien, Intensivurlaub und Inseln der Götter. Denn der August ist im Mittelmeer pures Sommererlebnis unter steter Sonne, die Sie auf ihrem Intensivurlaub nach Italien, Kroatien und zu den griechischen Inseln begleitet. Und mit Korfu, Santorin und Kreta werden Sie ihren Fuß gleich auf drei der schönsten Mittelmeerinseln setzen. Korfu glänzt mit dem Achilleion, der steingewordenen Liebe der österreichischen Kaiserin Sissi zur griechischen Antike und ihren Helden. Kreta lädt mit über 1.000km Küste und bis zu 2.450m hohen Bergen zu Wanderungen ein und weist mit seinen minoischen Palästen in die Frühzeit menschlicher Baukunst. Auf Santorin lässt sich die enorme Gewalt von Vulkanausbrüchen studieren und dies inmitten der mit Meerwasser gefüllten Vulkancaldera, in der heute selbst große Kreuzfahrtschiffe spielend Platz finden.

Dazu noch Landgänge im kroatischen Dubrovnik, eine der schönsten historischen Städte an den Ufern des adriatischen Meeres und dem süditalienischen Bari, Ausgangspunkt für Ausflüge zu den berühmten Trullihäusern, zur Stauferfestung Castel del Monte und in die direkt in Bari sich befindliche Normannenburg. Wenn Sie dann noch ihre Reisearrangements derart gestalten können, dass zwei oder drei Tage für die Besichtigung von Korfu vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt im August 2023 rausspringen, dann kann man Sie nur zu ihrer Reise beglückwünschen.



Mein Schiff 3 - 03. August 2023 - 11 Tage nach Norwegen

Die faszinierende Fjordwelt Norwegens können Sie ab dem 03. August 2023 mit der eleganten Mein Schiff 3 bereisen. Direkt vor der Haustür, vom Bremerhavener Hafen, startet die 11-tägige Norwegen-Kreuzfahrt, sodass Sie auch bequem mit dem eigenen PKW oder mit der Bahn nach anreisen können. Von Bremerhaven kreuzt die Schiffsreise zunächst einen ganzen Seetag durch die tiefblaue Nordsee und legt an der norwegischen Westküste in der malerischen Hafenstadt Bergen an, in der Sie die traditionellen bunten Holzhäuser im Hafenviertel Bryggen, die alte Marienkirche und den lebhaften Fischmarkt besuchen sollten. Von Bergen aus nimmt die Schiffsreise Kurs auf den schönsten Fjord Norwegens, den Geirangerfjord. Atemberaubend schön ist die Fahrt durch den majestätischen Geirangerfjord, der sich viele Kilometer in das Küstengebiet hineinzieht und von über 1.000 m hohen Bergen eingerahmt wird.

Hoch oben thronen kleine Gebirgshütten über dem Geirangerfjord und beindruckende Wasserfälle stützen in die Tiefe, was die Durchfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Die Kreuzfahrtgäste können vom kleinen Hafen Geiranger Busausflüge in die atemberaubende norwegische Gebirgswelt machen und von hoch oben den Blick in den tief unten liegenden Geirangerfjord genießen. Weiter an der norwegischen Westküste entlang kreuzt das Schiff und hält im Hafen von Honningsvag, von wo aus die Passagiere dieser Seereise im August 2023 per Ausflugsbus zum Nordkap gelangen können. Sehr interessant sind auch die Vesteralen Inseln, die Ihnen auf ihrer Norwegenkreuzfahrt im August 2023 auch gezeigt werden. Alesund ist dann noch ein weiterer Ausgangspunkt für Ausflugsfahrten hoch hinauf in die spektakuläre Gebirgslandschaft Norwegens mit ihren Gletschern und Seen und viel besuchten Kletterfelswänden, bevor Sie wieder Bremerhaven zur Ausschiffung anlaufen.



MSC Poesia - August 2023 - 7 Tage - Route Ostsee ab Warnemüde

Im sonnigen August 2023 stehen gerade Kreuzfahrten durch den malerischen Ostseeraum, mit seinen von historischen Sehenswürdigkeiten gespickten Hafenstädten und blühenden Landschaften, hoch im Kurs. Kommen Sie mit dem schicken Kreuzfahrtschiff MSC Poesia ab der eleganten Ostseestadt Rostock-Warnemünde mit auf entdeckungsreiche Ostseereise, bei der Sie innerhalb von einer Woche u.a. die schwedische Hauptstadt Stockholm und die architektonischen Schönheiten der estländischen Hauptstadt Tallinn kennenlernen. Für die weiten Strecken am Anfang und Ende der Kreuzfahrt stehen auch je ein Seetag an, der für viel Erholung und spannende Stunden an Bord ihres Traumschiffes sorgt.

Nutzen Sie die Zeit und besuchen Sie den weitläufigen Wellnessbereich mit seinem asiatischen Flair und lassen Sie sich mit exotischen Anwendungen vom fachkundigen Personal verwöhnen. Besuchen Sie auch den modernen Sportbereich mit seinem großen Meeresblick-Fitnessstudio und zahlreichen Kursangeboten, im dem Sie mit viel Spaß ihren Körper aktiv verwöhnen können. Genießen Sie auch die abendlichen Shows im glitzernden Theater, wo Sie von einem internationalen Ensemble in bunte Fantasiewelten versetzt werden.

Als Landgangsziel begrüßt Sie u.a. die malerische estländische Hauptstadt Tallinn mit ihrer wunderschönen mittelalterlichen Altstadt, die zu den schönsten des Ostseeraums zählt. Der Mittelpunkt des Altstadtkerns in der Unterstadt bildet der große Rathausplatz mit dem im 13. Jh. erbauten gotischen Rathaus und weiteren umliegenden stattlichen Bauwerken. Steigen Sie hinauf auf die Aussichtsplattform des Rathauses und genießen Sie den einmaligen Ausblick auf die Dächer von Tallinn und die Ostsee.

Machen Sie auch einen Rundgang entlang der 1,85 km langen mächtigen Altstadtmauer mit ihren 26 Türmen und großen Stadttoren. Im Vortor mit dem Wehrturm Dicke Margarete ist heute das estnische Museum für Seefahrt beheimatet, wo Sie viel über die Seefahrts- und Fischereigeschichte des Landes erfahren. Ein Augenschmaus ist die Renaissancefassade des Schwarzhäupterbruderschaftshauses, wo von 1400 bis 1940 sich die unverheirateten deutschen Kaufleute versammelten. Besteigen Sie auch den Domberg, wo einst der Klerus residierte und bestaunen Sie das prächtige Schloss, das heute Sitz der estländischen Regierung und des Parlamentes ist. Besichtigen Sie auch die barocke Domkirche und die russisch-orthodoxe Kathedrale Alexander-Newski mit ihren beeindruckenden Zwiebeltürmen.



Mein Schiff 5 - 13. August 2023 - Östliches Mittelmeer mit Kreta

Interessante Küstenstädte, abwechslungsreiche Naturlandschaften und bezaubernde Inseln mit sonnigen Badestränden machen das Mittelmeergebiet zu einer vielbesuchten Urlaubsregion. Mit der schmucken TUI Mein Schiff 5 können Sie im sonnigen August 2023 ab Malta zu einer spannenden Kreuzfahrt aufbrechen.

Zunächst führt diese Kreuzfahrt im August 2023 auf die griechische Insel Kreta, an deren Hängen sich schneeweißen Häuser hochziehen und die mit ihrer erfrischenden Meeresbrise ein Paradies für Wassersportler, Taucher und Segler ist. Hochinteressant ist das dortige Archäologische Museum, wo Sie viel Wissenswertes über die hier weit vor Christi Geburt florierende minoische Kultur erfahren.

Grenzenloses Urlaubs- und Partyfeeling verspricht die bezaubernde griechische Insel Mykonos, die mit ihren weitläufigen Sandstränden, lebhaften Küstenstädtchen und ihrer faszinierenden Atmosphäre zur schönsten Sommerzeit unzählige Touristen aus ganz Europa anzieht, die in diesem feierlustigen Urlaubsparadies die schönste Zeit des Jahres verbringen wollen. Begeistern werden Sie auch die kulinarischen Köstlichkeiten in den edlen Restaurants, die ihnen das Beste aus ganz Griechenland bieten. Die Route führt dann weiter an die Küste Griechenlands in die altehrwürdige Hauptstadt Athen. Athen, die Wiege der europäischen Demokratie, ist gespickt mit historischen Bauwerken, deren berühmtestes die alles überstrahlende Akropolis ist.



MS Artania - 11. August 2023 - 13 Tage Ostsee ab/bis Kiel

Mit der eleganten MS Artania lassen sich spannende Kreuzfahrten durch die Ostsee unternehmen. Dreizehn Tage lang können Sie entspannt ihre Ostseekreuzfahrt genießen und sich ab/bis Kiel auf die erlebnisreichen Hafenstädte der Ostsee freuen. Jede dieser Ostseestädte hat eine andere Geschichte zu erzählen, die Sie in den einzigartigen Sehenswürdigkeiten wiederfinden. Königliche Schlösser, malerische Bürgerhäuser, goldglänzende Paläste, Schärenlandschaften aus unzähligen kleinen Inseln und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende Kulturschätze werden Sie auf ihrer Ostseekreuzfahrt im August 2023 entdecken. Und dazu haben Sie noch viele Stunden zur Verfügung, um sich an Bord zu vergnügen und den Spa mit seiner weitläufigen Wellnesslandschaft sowie den Poolbereich auf dem Oberdeck genussvoll auszuprobieren.


















In der untenstehenden Auflistung sehen Sie eine kleine Auswahl an August 2023 Kreuzfahrten.

Das Gesamtangebot aller Kreuzfahrten im August 2023 finden Sie über die obenstehende Suche.

Abreise Dauer Schiff Kreuzfahrt
02.08.2023 9 Tage Aida Perla Kreuzfahrt Norwegens Fjorde 2 :
Hamburg, Bergen (Norwegen), Hellesylt (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Trondheim (Norwegen), Alesund (Norwegen), Eidfjord (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Hamburg

03.08.2023 11 Tage Mein Schiff 3 Kreuzfahrt Norwegen mit Nordkap & Bergen :
Bremerhaven, Bergen (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Hellesylt (Norwegen), Honningsvag (Nordkap), Harstad (Vesteralen), Alesund (Norwegen), Bremerhaven

04.08.2023 10 Tage Aida Mar Kreuzfahrt Skandinavische Städte mit Stockholm :
Warnemünde, Oslo (Norwegen), Göteborg (Schweden), Arhus (Dänemark), Stockholm (Schweden), Visby (Insel Gotland), Kopenhagen (Dänemark), Warnemünde

04.08.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom), Genua (Italien)

05.08.2023 14 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Skandinavien ab Kiel :
Kiel, Oslo (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Skagen (Dänemark), Kopenhagen (Dänemark), Kiel, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

05.08.2023 7 Tage MSC Armonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Kotor (Montenegro), Insel Mykonos, Insel Santorin, Bari (Italien), Venedig (Italien)

05.08.2023 7 Tage Costa Pacifica Kreuzfahrt Mittelmeer ab Bari :
Bari (Italien), Catania (Sizilien), Insel Malta, Insel Mykonos, Insel Santorin, Bari (Italien)

06.08.2023 14 Tage Mein Schiff 5 Kreuzfahrt Mittelmeer mit Sizilien :
Triest (Italien), Split (Kroatien), Dubrovnik (Kroatien), Bar (Montenegro), Catania (Sizilien), La Valletta (Malta), Souda (Kreta), Bodrum (Türkei), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), La Valletta (Malta)

06.08.2023 7 Tage MSC Seashore Kreuzfahrt Mittelmeer ab Rom-Civitavecchia :
Civitavecchia (Rom), Palermo (Sizilien), Insel Ibiza, Valencia (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien), Civitavecchia (Rom)

06.08.2023 7 Tage MSC World Europa Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Neapel (Italien), Messina (Sizilien), La Valletta (Malta), Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

10.08.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia-Rom :
Civitavecchia (Rom), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom)

10.08.2023 17 Tage MS Hamburg Kreuzfahrt Spitzbergen, Island und Grönland :
Longyearbyen (Spitzbergen), Smeerenburg Fjord (Spitzbergen), Magdalenenfjord (Spitzbergen), Passage Krossfjord (Spitzbergen), Passage Möllerfjord (Spitzbergen), Liliehockfjord (Spitzbergen), Ny Alesund (Spitzbergen), Passage Jan Mayen, Akureyri (Island), Isafjordur (Island), Reykjavik (Island), Passage Prins Christian Sund, Paamiut (Grönland), Nuuk (Grönland), Sisimiut (Grönland), Qeqertarsuaq (Grönland), Ilulissat (Grönland), Passage Stromfjord (Grönland), Kangerlussuaq (Grönland)

11.08.2023 7 Tage Costa Smeralda Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia / Rom :
Civitavecchia (Rom), Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Ibiza, Palermo (Sizilien), Civitavecchia (Rom)

12.08.2023 14 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Metropolen & Norwegen ab Hamburg :
Hamburg, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Hamburg, Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg

Auf den Abfahrten vom 02.09.2023 bis 21.10.2023 wird der Geirangerfjord anstatt Nordfjordeid angelaufen.

12.08.2023 7 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Norwegen & Dänemark ab Kiel :
Kiel, Oslo (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Skagen (Dänemark), Kopenhagen (Dänemark), Kiel

13.08.2023 7 Tage MSC Opera Kreuzfahrt Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunis), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien)

13.08.2023 14 Tage Mein Schiff 5 Kreuzfahrt Mittelmeer mit Dubrovnik :
La Valletta (Malta), Souda (Kreta), Bodrum (Türkei), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Insel Malta, Bari (Italien), Dubrovnik (Kroatien), Zadar (Kroatien), Koper (Slowenien), Triest (Italien)

13.08.2023 7 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Adria ab Korfu - Mittelmeer :
Korfu, Triest (Italien), Zadar (Kroatien), Kotor (Montenegro), Dubrovnik (Kroatien), Bari (Italien), Korfu

13.08.2023 7 Tage MSC Sinfonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Brindisi (Italien), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Split (Kroatien), Venedig (Italien)

14.08.2023 20 Tage MS Amera Kreuzfahrt Island, Grönland und Kanada :
Bremerhaven, Heimaey (Westmänner Inseln), Reykjavik (Island), Qaqortoq (Grönland), Paamiut (Grönland), Narsaq (Grönland), Corner Brook (Neufundland-Kanada), Havre Saint-Pierre (Kanada), Sept-Iles (Kanada), Saquenay (Kanada), Quebec City (Kanada), Trois-Rivieres (Kanada), Montreal (Kanada)

14.08.2023 7 Tage MSC Seaview Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Genua (Italien)

15.08.2023 7 Tage MSC Opera Kreuzfahrt Mittelmeer ab Barcelona :
Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunis), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien)

15.08.2023 7 Tage MSC Musica Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer :
Kusadasi (Türkei), Haifa (Israel), Limassol (Zypern), Insel Mykonos, Piräus (Athen), Insel Santorin, Kusadasi (Türkei)

19.08.2023 7 Tage Costa Deliziosa Kreuzfahrt Mittelmeer mit Griechenland ab Venedig-Marghera :
Venedig-Marghera (Italien), Insel Mykonos, Insel Santorin, Insel Kefalonia, Bari (Italien), Venedig-Marghera (Italien)

19.08.2023 7 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Norwegen ab Kiel :
Kiel, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

19.08.2023 7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Mittelmeer - Mediterrane Schätze ab Mallorca :
Palma de Mallorca, La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

19.08.2023 7 Tage MSC Euribia Kreuzfahrt Norwegen :
Kiel, Kopenhagen (Dänemark), Hellesylt (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Alesund (Norwegen), Flam (Norwegen), Kiel

20.08.2023 11 Tage MSC Seaside Kreuzfahrt Karibik :
Port Canaveral (USA), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Costa Maya (Mexiko), Cozumel (Mexiko), Port Canaveral (USA), Nassau (Bahamas), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Port Canaveral (USA)

20.08.2023 14 Tage MSC Seascape Kreuzfahrt Karibik, Antillen & Mexiko :
Miami (USA), Puerto Plata (Dominikanische Republik), San Juan (Puerto Rico), Nassau (Bahamas), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Miami (USA), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Ocho Rios (Jamaika), George Town (Cayman Islands), Cozumel (Mexiko), Miami (USA)

20.08.2023 12 Tage MSC Preziosa Kreuzfahrt Norwegen mit Nordkap :
Hamburg, Alesund (Norwegen), Honningsvag (Nordkap), Alta (Norwegen), Trondheim (Norwegen), Molde (Norwegen), Maloy (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Hamburg