www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kreuzfahrten Juli 2023

Costa, Aida, TUI und MSC Cruises, Phoenix Reisen
Norwegen Ostsee Metropolen Mittelmeer Nordeuropa

Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
 



Kreuzfahrten im Juli 2023 mit Costa, Aida und MSC Cruises, Mein Schiff von TUI Cruises und Phoenix Reisen nach Großbritanien, Nordeuropa mit Norwegen samt Nordkap und Ostsee. Kreuzfahrten im Juli 2023 ab Kiel, Warnemünde und Bremerhaven sowie Metropolen ab Rotterdam und Hamburg, im westlichen und östlichen Mittelmeer, nach Spitzbergen und Island:


Eines der schönsten Schiffe der Aida Familie, die Aida Perla, wird gleich an 3 Terminen im Juli 2023 nach Norwegen schippern, wo die beeindruckenden norwegischen Fjorde im Mittelpunkt dieser Aida Schiffsreisen ab Hamburg stehen werden. Neben den vielstündigen Fjordfahrten im Eidfjord und nach Geiranger im gleichnamigen Geirangefjord gelten auch die angebotenen Ausflüge in die Gebirgswelt der Fjordküste Norwegens als wahre Hingucker für Naturfreunde, die dass enge Zusammenspiel von Meer und Gebirge lieben, wie es nur an wenigen Orten weltweit eine solch dramatische Szenerie zu schaffen vermag wie hier in Norwegen.

Am weitesten gen Norden vorstoßen wird jedoch die Aida Luna, die mit dem Nordkap, Island und Spitzbergen bis nahezu 80 Grad nördlicher Breite gelangen wird. Am 10.07. und erneut am 27.07.2023 geht es in Kiel los mit Kurs auf die schottischen Orkney-Inseln und weiter zur auf dem mittelatlantischen Rücken gelegenen Vulkaninsel Island, welche exakt auf der Grenze zwischen zwei tektonischen Platten liegt, was auch die große vulkanische und geothermale Aktivität Islands begründet. In Spitzbergen sind es dann die glaziale Landschaft und die hier in den Fjorden treibenden Eisberge, welche große Faszination auf besuchende Kreuzfahrtpassagiere ausüben. Abschließender Höhepunkt darf dann die nordnorwegische Küste sein, wo es dann Abschied nehemen heißt von der Mitternachtssonne, wenn die Schiffsreise über die Lofoten und Bergen wieder heim nach Kiel gelangt.

Hier fehlt dann nur noch der Hinweis auf die Aida Schiffe, welche die Ostsee auf ihren Kreuzfahrten im Juli 2023 bereisen dürfen. Dies sind die Aida Diva und die Aida Nova mit einwöchigen Fahrten und die Aida Mar ab Warnemünde mit zehntägigen Seereisen, welche auch Danzig und Kopenhagen umfassen werden. Auch die italienische Kreuzfahrtreederei MSC Cruises wird zu Zielen in Nordeuropa unterwegs sein. Mit der MSC Grandiosa, MSC preziosa, die MSC Euribia, die MSC Poesia und MSC Fantasia können Sie ab Kiel bzw. ab Warnemünde Kreuzfahrten im Juli 2023 buchen, welche die Ostsee sowie Norwegen und deren Hafenstädte ansteuern.

Mit der Mein Schiff 3 von TUI Cruises lassen sich im Juli 2023 auch Nordeuropakreuzfahrten unternehmen, welche ab Bremerhaven unterwegs sein dürfen. Zu einer Kreuzfahrt nach Island im Juli 2023 ab Bremerhaven lädt die Mein Schiff 3 ein, welche am 10.07.2023 eine zwölftägige Islandkreuzfahrt beginnt, welche auch in Schottland anlegen wird, um die mitreisenden Passagiere zu vielfältigen Ausflügen zu entlassen.



AIDAdiva - Juli 2023 - 14 Tage - Route Norwegen & Dänemark

Von den Palästen Kopenhagens bis zu den Fjorden Norwegens spannt sich diese Kreuzfahrt im Juli 2023, die von der AIDAdiva ab/bis Warnemünde durchgeführt wird. Ein Ort der beides, Fjord und Palast, vereint, ist Oslo, dass man mit dem Kreuzfahrtschiff durch den ca. 100km langen Oslofjord erreicht, der zwar nicht von gewaltigen Felsen und Bergen eingerahmt wird wie z.B. der Aurlandsfjord bei Flam, aber mit dem Ausblick auf Myriaden von kleinen und kleinsten Inseln an seinen Ufern punkten kann und von buntbemalten Wochenendhäusern wohlhabender Osloer gesäumt wird, die in den Sommermonaten gerne ihre Wochenenden oder auch die ganzen Sommerferien hier verbringen. Die Paläste in Oslo fallen eine Nummer kleiner aus als in Kopenhagen, aber das königliche Schloss, im 19. Jh. im klassizistischen Stil errichtet, ist sicherlich eine Besichtigung wert.

Bedeutend älter ist die direkt am Osloer Hafen gelegene Akershus Festung, deren Anfänge bis in das 13. Jh. zurückreichen und die eine wechselvolle Geschichte mit Zeiten des Ausbaus und Phasen des Verfalls erlebte und deren rustikales Innenleben auf einer geführten Besichtigungstour bestaunt werden kann. Der weltberühmte Holmenkollen mit Skisprungschanze und Skimuseumm liegt etwas außerhalb der Stadt und hat unter Wintersportfreunden einen legendären Ruf. Möchten Sie einmal ein modernes Gebäude besichtigen, welches eine wirklich gelungene architektonische Gestalt hat, dann sollten Sie ihre Schritte zum großartigen Opernhaus lenken, welches ebenfalls direkt am Fjord liegt, wo es nordische Strenge und Offenheit zugleich versinnbildlicht. Aber sehen Sie doch selbst auf ihrer Norwegen Kreuzfahrt im Juli 2023 was Oslo so alles zu bieten hat. Sie werden überrascht sein!



AIDAstella - 20. Juli 2023 - 10 Tage - Spanien & Portugal

Die AIDAstella reist ab dem 20.07.2023 durch das Mittelmeer und hinaus auf den Atlantischen Ozean nach Lissabon und Sie können gerne dabei die Kreuzfahrthäfen der Iberischen Halbinsel besuchen und bezaubernde Urlaubstage an Bord und an Land verbringen. Es warten gleich 5 spanische Hafenstädte und die portugiesische Hauptsatdt Lissabon auf die mitreisenden Passagiere.

Die andalusische Stadt Malaga liegt an der Costa del Sol und ist von einem malerischen Gebirgszug umrahmt. Sie hat eine große Vergangenheit und wurde im 8. Jh. v. Chr. von den Phöniziern gegründet. Heute können Sie die maurische Festung Alcazaba und die Burg Castillo de Gibralfaro besuchen, von wo man einen herrlichen Ausblick auf Malaga und seine Stierkampfarena hat. Bei einem Bummel durch die Stadt sollten Sie auch die mächtige Catedral de la Encarnacion und das Geburtshaus von Pablo Picasso besuchen und den temperamentvolle Flair von Malaga genießen. Als Ausflugsziel bietet Sich die historische Stadt Granada mit ihrer weltberühmten Alhambra an. Von Malaga aus lässt sich ein famoser Ausflug nach Granada unternehmen. Im spanischen Granada können Sie sich ganz stilvoll in einer Pferdekutsche zu den prächtigen Sehenswürdigkeiten fahren lassen oder die Altstadt auch ganz unkompliziert zu Fuß erkunden.

Die alte Hafenstadt Valencia, die ihre Gäste auf dieser Kreuzfahrt im Juli 2023 mit wunderbaren Stränden und einer historisch bedeutenden Altstadt empfängt, die Bauwerke aus den verschiedenen Epochen der Stadtgeschichte in sich vereint, hat mit der ultramodernen Architektursensation der Ciudad de las Artes y de las Ciencias städtebauliches Neuland beschritten. Sehenswert ist ebenfalls die alte gotische Seidenbörse, die im 15. Jh. erbaut wurde und wegen ihrer Einzigartigkeit zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.



Mein Schiff 6 - Juli 2023 - 7 Tage - Route Ostsee

Auf seiner Kreuzfahrt im Juli 2023 bereist das schmucke Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 6 die malerische Ostseeregion mit ihren kulturträchtigen Hafenstädten und vielseitigen Landschaften. Von Kiel führt die einwöchige Kreuzfahrtreise zunächst einen ganzen Seetag durch die Weiten der Ostsee, bei dem Sie sich auf Entdeckungstour an Bord machen können. Genießen Sie den großzügigen Wellness- und Fitnessbereich und lassen Sie sich in den eleganten Restaurants an Bord mit köstlichen Gaumengenüssen verwöhnen. Spannende Unterhaltung erwartet Sie am Abend im schicken Theater, wo spektakuläre Akrobatik-, Opern- und Musicalaufführungen ihnen die abendlichen Stunden versüßen werden. Nachtschwärmer können anschließend in der glitzernden Disco bei trendiger Musik bis in die Morgenstunden vergnügt das Tanzbein schwingen.

Ein interessanter Landgang auf dieser Kreuzfahrt im Juli 2023 führt in der geschichtsträchtige estländische Hauptstadt Tallinn, deren mittelalterlicher, gut erhaltener Altstadtkern mit seinen mächtigen Altstadtmauern zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Bummeln Sie durch die verwinkelten Gassen der Unterstadt mit ihrem prächtigen Rathausplatz und alten Kaufmannshäusern und besuchen Sie den Domberg, auf dem seit Jahrhunderten die Herrschenden ihren Sitz haben.

Begeistern wird Sie auch die finnische Hauptstadt Helsinki, die nach einem großen Brand in der Zeit des Russisch-Schwedischen Krieges von Zar Alexander I. als neue repräsentative Hauptstadt des Großfürstentums Finnlands nach 1812 im klassizistischem Architekturstil neu aufgebaut wurde. Wunderschön ist die auf mehreren Inseln errichtete schwedische Hauptstadt Stockholm, die mit einen prächtigen Königsschloss, einem schmucken Rathausgebäude und einem romantischen Altstadtzentrum glänzt. Die größte architektonische Pracht Skandinaviens werden Sie hier in Stockholm erleben, das mit seinen prächtigen Palästen, reich verzierten Kirchen und Prachtstraßen zu den schönsten historischen Städten an der Ostsee zählt. Beeindruckend sind auf Kreuzfahrten im Juli 2023 die weißen Nächte, bei denen auch nachts der Himmel im hellem Licht erstrahlt.



Mein Schiff 6 - Juli 2023 - 10 Tage - Route Ostsee mit St. Petersburg ab Kiel

Zur schönsten Sommerzeit im Juli 2023 bietet die elegante Mein Schiff 6 eine interessante Ostseekreuzfahrt an, bei der Sie die bei Kreuzfahrtpassagieren beliebtesten Hafenstädte der Ostsee anfahren und tief in die große Geschichte der beliebten Urlaubsregion eintauchen können. Beindruckende historische Bauwerke, malerische Landschaftsregionen und eine große Kulturvielfalt machen den Ostseeraum zu einem viel befahrenen Kreuzfahrtgebiet. Kommen Sie zu ihrer Kreuzfahrt im Juli 2023 im schönen Ostseehafen Kiel an Bord ihres TUI Cruises Wohlfühlschiffes und freuen Sie sich auf die spannenden Ostseestädte Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Visby auf Gotland und Kopenhagen.

Nach einem erholsamen Seetag, den Sie gemütlich auf dem Sonnendeck im Liegestuhl verbringen können, erreichen Sie die estländische Hauptstadt Tallinn. Ihre bezaubernde Altstadt ist ein mittelalterliches Schmuckstück, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die alte Hansestadt Tallinn, einst Reval genannt, war der nordöstlichste Handelspunkt des mittelalterlichen Hansebundes. Sie hatte eine wichtige Zwischenstellung für den Warenhandel der westlichen Hansestädte mit dem russischen Zarenreich, wodurch die Kaufleute Revals viel Geld verdienten.

Noch heute können Sie den einstigen Reichtum an der prächtigen Altstadt mit seiner mächtigen Stadtmauer und seinen reichen Bürgerhäusern bei einem Spaziergang durch die alten Gassen deutlich erkennen. Sehenswert ist der kopfsteingepflasterte Rathausplatz mit dem gotischen Rathaus und der ältesten Apotheke Europas sowie dem Schwarzhäupterhaus. Auf dem 50 m hohen Domberg können Sie die barocke Domkirche, die mit Zwiebeltürmen geschmückte Alexander-Newski-Kathedrale und das alte Schloss bewundern, in dem heute die Regierung und das Parlament Estlands beheimatet sind. Weiter geht es auf ihrer Kreuzfahrt im Juli 2023 dann für einen zweitägigen Aufenthalt nach St. Petersburg.



Aida Mar - Juli 2023 - 9 Tage Route Aida Ostsee ab Warnemünde 3

Eine erlebnisreiche Ostseekreuzfahrt können Sie am 26.07.2023 mit dem modernen Kreuzfahrtschiff Aida Mar unternehmen, die ab dem deutschen Kreuzfahrthafen Warnemünde startet. Dabei werden Sie die schönsten Ostseestädte bereisen und viel über die große Kultur und Geschichte dieser außergewöhnlichen Region mit ihren glanzvollen Kunstschätzen und vielfältiger Natur erfahren. Die Aidamar wird auf dieser Ostseereise auch in der prächtigen Zarenmetropole St. Petersburg anlanden, wo zahlreiche Ausflüge angeboten werden. Zu den glänzenden Schönheiten von St. Petersburg zählen die Eremitage mit ihrer riesigen Kunstsammlung, die Peter-Paul-Festung, die Isaakskathedrale und der Katharinenpalast mit dem legendären Bernsteinzimmer, um nur einige historische Attraktionen zu nennen.

In St. Petersburg können sie auch gerne eine Bootstour durch die zahlreichen Kanäle der Stadt machen und die Schönheiten vom Wasser aus betrachten. Schlendern Sie auch über die berühmte Flanier- und Einkaufsstraße Newski-Prospekt mit ihren exklusiven Geschäften, internationalen Restaurants und schönen Straßencafes, wobei Sie unbedingt auch die Kasaner Kathedrale und das weltbekannt Kaufhaus Gostiny Dwor besuchen sollten. Von Weltrang sind die zahlreichen renommierten Theater in St. Peterburg. Da ihr Kreuzfahrtschiff eine ganze Nacht im Hafen von St. Petersburg verweilt , können Sie den Abend in der Oper, im Ballett oder bei einer klassischen Musikaufführung verbringen und so ihren Aufenthalt in St. Petersburg zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Teil dieser Aida Reise im Juli 2023 ab Warnemünde ist auch die mittelalterliche Altstadt der estnischen Hauptstadt Tallinn, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Bei einem Stadtrundgang über die Kopfsteinstraßen der Altstadt können Sie auf dem Domberg den mittelalterlichen Regierungssitz bewundern und in der Unterstadt den Dom, die schöne Newskj-Kathedrale, das Eingangstor des Schwarzhäupterhauses und die mächtige Stadtmauer besichtigen.


















In der untenstehenden Auflistung sehen Sie eine kleine Auswahl an Juli 2023 Kreuzfahrten.

Das Gesamtangebot aller Kreuzfahrten im Juli 2023 finden Sie über die obenstehende Suche.

Abreise Dauer Schiff Kreuzfahrt
01.07.2023 12 Tage MS Ocean Majesty Kreuzfahrt Kuestenzauber Frankreichs :
Kiel, Dunkerque (Frankreich), Ile Brehat (Frankreich), Douarnenez (Frankreich), Lorient (Frankreich), Ile dYeu (Frankreich), Belle Ile (Frankreich), Bordeaux (Frankreich), Glenan iles (Frankreich), Brest (Frankreich), Le Havre (Frankreich), Kiel

01.07.2023 14 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Skandinavien ab Kiel :
Kiel, Oslo (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Skagen (Dänemark), Kopenhagen (Dänemark), Kiel, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

01.07.2023 7 Tage MSC Armonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Kotor (Montenegro), Insel Mykonos, Insel Santorin, Bari (Italien), Venedig (Italien)

01.07.2023 7 Tage Costa Pacifica Kreuzfahrt Mittelmeer ab Bari :
Bari (Italien), Catania (Sizilien), Insel Malta, Insel Mykonos, Insel Santorin, Bari (Italien)

02.07.2023 7 Tage MSC World Europa Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Neapel (Italien), Messina (Sizilien), La Valletta (Malta), Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

02.07.2023 7 Tage MSC Seashore Kreuzfahrt Mittelmeer ab Rom-Civitavecchia :
Civitavecchia (Rom), Palermo (Sizilien), Insel Ibiza, Valencia (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien), Civitavecchia (Rom)

06.07.2023 10 Tage Aida Mar Kreuzfahrt Norwegens Fjorde ab Warnemünde :
Warnemünde (Deutschland), Skagen (Dänemark), Eidfjord (Norwegen), Bergen (Norwegen), Olden (Norwegen), Andalsnes (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Göteborg (Schweden), Warnemünde

06.07.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia-Rom :
Civitavecchia (Rom), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom)

07.07.2023 10 Tage Mein Schiff 6 Kreuzfahrt Ostsee mit St. Petersburg :
Kiel, Tallinn (Estland), St. Petersburg (Russland), Helsinki (Finnland), Stockholm (Schweden), Insel Gotland, Kopenhagen (Dänemark), Kiel

07.07.2023 7 Tage Costa Smeralda Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia / Rom :
Civitavecchia (Rom), Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Ibiza, Palermo (Sizilien), Civitavecchia (Rom)

08.07.2023 14 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Metropolen & Norwegen ab Hamburg :
Hamburg, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Hamburg, Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg

Auf den Abfahrten vom 02.09.2023 bis 21.10.2023 wird der Geirangerfjord anstatt Nordfjordeid angelaufen.

09.07.2023 7 Tage MSC Opera Kreuzfahrt Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunis), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien)

09.07.2023 7 Tage Costa Fortuna Kreuzfahrt Mittelmeer ab Istanbul :
Istanbul (Türkei), Kusadasi (Türkei), Insel Rhodos, Heraklion (Kreta), Istanbul (Türkei)

09.07.2023 14 Tage Mein Schiff 4 Kreuzfahrt Norwegen mit Spitzbergen und Geirangerfjord :
Kiel, Alesund (Norwegen), Molde (Norwegen), Longyearbyen (Spitzbergen), Honningsvag (Nordkap), Tromsö (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Hellesylt (Norwegen), Bergen (Norwegen), Kiel

09.07.2023 12 Tage Aida Sol Kreuzfahrt England, Schottland & Norwegen :
Hamburg, Newcastle (England), Aberdeen (Schottland), Kirkwall (Orkney-Inseln), Vik (Norwegen), Bergen (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Hamburg

09.07.2023 7 Tage MSC Meraviglia Kreuzfahrt New York, Florida & Bahamas :
New York (USA), Port Canaveral (USA), Nassau (Bahamas), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), New York (USA)

09.07.2023 7 Tage MSC Sinfonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Brindisi (Italien), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Split (Kroatien), Venedig (Italien)

10.07.2023 7 Tage MSC Seaview Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Genua (Italien)

11.07.2023 7 Tage MSC Musica Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer :
Kusadasi (Türkei), Haifa (Israel), Limassol (Zypern), Insel Mykonos, Piräus (Athen), Insel Santorin, Kusadasi (Türkei)

11.07.2023 7 Tage MSC Opera Kreuzfahrt Mittelmeer ab Barcelona :
Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunis), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien)

12.07.2023 19 Tage MS Amadea Kreuzfahrt Norwegen, Spitzbergen und Island :
Bremerhaven, Flam, Vik, Alesund, Geirangerfjord, Trondheim, Svartisen, Tromsö, Hammerfest, Nordkap, Spitzbergen ( Fjordfahrten im: Eisfjord - Tempelfjord - Billefjord - Trygghamna-Bucht - Adventsfjord - Van Mijenfjord ; Passagen von: Brucebyen/Adolfbukta - Pyramiden - Ymerbukta - Nordenskjøld-Gletscher; Landgang: Longyearbyen oder/und Barentsburg), Akureyri, Isafjördur, Reykjavik, Heimaey, Bremerhaven

13.07.2023 10 Tage Aida Perla Kreuzfahrt Norwegens Fjorde :
Hamburg, Bergen (Norwegen), Hellesylt (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Andalsnes (Norwegen), Molde (Norwegen), Trondheim (Norwegen), Alesund (Norwegen), Eidfjord (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Hamburg

13.07.2023 11 Tage Mein Schiff 1 Kreuzfahrt Norwegen mit Nordkap & Molde :
Bremerhaven, Alesund (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Hellesylt (Norwegen), Honningsvag (Nordkap), Molde (Norwegen), Bergen (Norwegen), Bremerhaven

13.07.2023 5 Tage MS Hamburg Kreuzfahrt Rock the Boat in London :
Hamburg, London Tower Bridge (England), Hamburg

14.07.2023 7 Tage Costa Firenze Kreuzfahrt Norwegen mit Bergen und Haugesund ab Kiel :
Kiel, Kopenhagen (Dänemark), Hellesylt (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Bergen (Norwegen), Haugesund (Norwegen), Kiel

15.07.2023 7 Tage MSC Euribia Kreuzfahrt Norwegen :
Kiel, Kopenhagen (Dänemark), Hellesylt (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Alesund (Norwegen), Flam (Norwegen), Kiel

15.07.2023 7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Mittelmeer - Mediterrane Schätze ab Mallorca :
Palma de Mallorca, La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

15.07.2023 7 Tage Costa Deliziosa Kreuzfahrt Mittelmeer mit Griechenland ab Venedig-Marghera :
Venedig-Marghera (Italien), Insel Mykonos, Insel Santorin, Insel Kefalonia, Bari (Italien), Venedig-Marghera (Italien)

15.07.2023 7 Tage MSC Splendida Kreuzfahrt Mittelmeer - Adria mit Zadar ab Triest :
Triest (Italien), Ancona (Italien), Zadar (Kroatien), Bari (Italien), Insel Korfu, Kotor (Montenegro), Triest (Italien)

16.07.2023 14 Tage MSC Seascape Kreuzfahrt Karibik, Antillen & Mexiko :
Miami (USA), Puerto Plata (Dominikanische Republik), San Juan (Puerto Rico), Nassau (Bahamas), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Miami (USA), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Ocho Rios (Jamaika), George Town (Cayman Islands), Cozumel (Mexiko), Miami (USA)