www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kreuzfahrten Oktober 2023

MSC, Costa, TUI und AIDA Cruises, Phoenix Reisen
Norwegen und Ostsee, Metropolen, Mittelmeer, USA

Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
 



Kreuzfahrten im Oktober 2023 mit MSC, Costa und AIDA Cruises, Mein Schiff von TUI Cruises und Phoenix Reisen. Nordeuropa mit Norwegen samt Nordkap und Ostsee ab Warnemünde, Kiel und Bremerhaven sowie die Metropolen ab Rotterdam und Hamburg, östliches und westliches Mittelmeer, nach Nordamerika in die USA und Kanada zu Kreuzfahrten im Oktober 2023:

Der Oktober ist für Kreuzfahrten im Mittelmeer einer der angenehmsten Monate, da die drückende Hitze des Sommers bereits vergangen ist und die winterlichen Temperaturen noch fern sind, was auch für die Wassertemperaturen gilt, die durchaus ein Bad im Mittelmeer möglich machen. AIDA Kreuzfahrten im Oktober 2023 in das Mittelmeer buchen Sie gleich mit einer ganzen Handvoll verschiedenen AIDA Clubschiffen und verlängern so den heimischen Spätsommer nochmal um 1 oder 2 Wochen.

Wöchentliche Schiffsreisen im Oktober 2023 durch das westliche Mittelmeer werden zumeist ab Palma de Mallorca, Civitavecchia bei Rom, Genua, Savona oder ab Barcelona im Westen des Mittelmeeres nach Spanien, Frankreich und Italien von einer Vielzahl an Kreuzfahrtreedereien angeboten, ab Korfu geht die Reise nach Griechenland. Ab Venedig oder ab Triest kann man zu Reisen auf der Adria in See stechen, welche die Gewässer der Adria zwischen Italien und Kroatien bis hinunter nach Korfu bereisen. Weitere beliebte Routen für Kreuzfahrten im Oktober 2023 im östlichen Mittelmeer führen nach Istanbul, Israel oder Ägypten.





Mein Schiff 5 - Oktober 2023 - 14 Tage Östliches Mittelmeer

Den östlichen Mittelmeerraum mit seinen interessanten Städten und malerischen Landschaften können Sie auf Kreuzfahrten im sonnigen Oktober 2023 mit dem schicken Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 5 bereisen. Freuen Sie sich auch auf wunderschöne feinsandige Strände an den Küsten des Mittelmeers, die zu großem Bade- und Schnorchelspaß einladen sowie auf geschichtsträchtige Städte und antike Hinterlassenschaften, die ihnen auf ihrer erlebnisreichen Reise begegnen werden.

Die entdeckungsreichen 14-tägige Kreuzfahrten im Oktober 2023 starten im prächtigen Hafen von Heraklion an der kretischen Nordküste und führen zunächst über Zypern bis in die israelische Mittelmeerstädte Haifa und Ashdod, die Ausgangspunkte für spannende Ausflugstouren in die heilige Stadt Jerusalem und in die biblischen Städte Betlehem und Nazareth sind. Im Anschluss daran geht es wieder zurück nach Kreta und von dort für eine Woche nach Istanbul, Athen und Santorin.

Als erstes Reiseziel ihrer Kreuzfahrt im Oktober 2023 erreichen Sie nach Fahrt durch das tiefblaue Mittelmeer die bezaubernde Insel Zypern, wo Sie in der Hafenstadt Limassol festmachen. Zypern mit seiner vielfältigen Natur, herrlichen Stränden und einer bewegten Geschichte ist eine beliebte Urlaubsinsel. Ihr Schiff bietet auf Zypern zahlreiche Ausflüge, die ihnen die Schönheit der Insel zeigen werden. Sehr interessant ist eine Tour in die antike Stadt Kourion, die einst ein wichtiges Stadtkönigreich war und zahlreiche archäologische Ausgrabungen aus der Blütezeit der Römer und Ptolemäer zeigen, wie u. a. die Ruinen des Theater, eine imposante Akropolis, eine frühchristliche Basilika und zahlreiche mit Bodenmosaiken geschmückte zerfallene Wohnhäuser.

Heute werden auf dem weitläufigen Gelände im Sommer klassische Konzerte und Theateraufführungen abgehalten. Interessant ist auch der Besuch der geteilten Inselhauptstadt Nikosia, deren Südteil die Hauptstadt der Republik Zypern und deren Nordteil die Hauptstadt der Türkischen Republik Nordzypern ist. In der südlichen zypriotischen Altstadt mit ihren belebten Straßen und Gassen, in denen sich traditionelle und moderne Geschäfte, schicke Restaurants und Straßencafes aneinanderreihen, lässt es sich gut bummeln.

Geschichtlich interessant sind die alte Festungsmauer aus dem 16. Jh., die 5 km um die Altstadt führt und das Befreiungsdenkmal, das nach dem Ende der britischen Kolonialzeit errichtet wurde sowie das armenische Völkermord-Mahnmal. Im Türkischen Nordteil sind es dann die Moscheen und der schöne zentrale Platz Atatürk sowie die alten Karawanserei aus dem 16. Jh., die Sie bewundern können. Vielversprechend ist auch eine Inselrundfahrt, bei der Sie traditionelle kleine Dörfer, große Weinanbaugebiete und romantische Strände kennenlernen werden.

Besonders sehenswert auf ihrer Schiffsreise im Oktober 2023 ist auch unweit von Haifa gelegene moderne und junge israelitische Stadt Tel Aviv mit ihrem belebten Szene-Viertel Neve Tzedek, dem Gründungsstadtteil, wo historische Häuser die engen Straßen säumen. Besuchen Sie auch die Weiße Stadt, die in den 1930er Jahren im Bauhaus- und Internationalen Stil von aus Deutschland geflohenen jüdischen Architekten erbaut wurde.


Mein Schiff 4 - Mittelmeer mit Lissabon - 03. Oktober 2023

Mit Palma de Mallorca als Start- und Zielhafen wird die Mein Schiff 4 zu dieser Kreuzfahrt im Oktober 2023 einladen, die im äußersten Westen des Mittelmeeres und nach Passage der Straße von Gibraltar auf dem Atlantik bis nach Lissabon unterwegs sein werden. Lissabon, wie es uns heute erscheint, wurde nach dem gewaltigen Erdbeben von 1755 samt dessen verheerenden Flutwelle in den darauffolgenden Jahrzehnten errichtet. Einzig die Oberstadt und der Stadtteil Alfama trugen kaum Schäden durch Erdbeben, Feuersbrunst und Tsunami davon. Und so zieht es viele Touristen heute in die schmalen Gässchen von Alfama, wo zahllreiche Aussichtspunkte, Miradouros genannt, die St. Georgs Festung sowie zahlreiche historische Bürgerhäuser und Kirchen aus der Zeit vor dem Erdbeben zu sehen sind. Stilecht und fußschonend lässt sich das Viertel mit der weltberühmten alten Straßenbahn E28 besichtigen.

Weitere wichtige 'Überlebende' des Erdbebens sind die beiden UNESCO-Weltkulturerbegüter des Jeronimoklosters und des Torre de Belem (Turm von Belem). Im Kloster findet sich die letzte Ruhestätte des portugiesischen Entdeckers Vasco da Gama, der 1497/98 den Seeweg von Portugal um das Kap der Guten Hoffnung bis nach Indien als erster Europäer absolvierte, was in der Folgezeit dazu führte, dass der Gewürzhandel zwischen Indien und Europa unter Beseitigung der Handelsmächte Arabiens, des Osmanischen Reiches und Venedigs nun in die Hände Portugals gelangte, die mit ihrer Kriegsflotte den Seeweg um Afrika beherrschten. Ein weiteres Nebenprodukt der Expeditionen nach Indien war die Entdeckung Brasiliens. So gesehen eignet sich kaum eine andere europäische Stadt mehr zum Reiseziel einer Kreuzfahrt als dies Lissabon tut, wurden doch hier bedeutende Grundlagen der europäischen Seefahrt gelegt. Und das auf dieser Kreuzfahrt im Oktober 2023 mit Cadiz in Spanien auch einer der wichtigsten Seehäfen für die Entdeckung Amerikas besucht wird, macht diese Reise zu einer Fahrt zu den Wurzeln von Europas maritimer Geschichte.



AIDAprima - Oktober 2023 - 7 Tage - Metropolen ab Hamburg

Zur schönsten Herbstzeit im oft sonnigen Oktober können Sie mit dem modernen Kreuzfahrtschiff AIDAprima die interessantesten Metropolen an der Nordwestküste Europas bereisen. Ab der Hansestadt Hamburg werden Sie innerhalb einer Woche die südenglische Hafenstadt Southampton, die französische Normandiestadt Le Havre, das belgische Zeebrügge und die niederländische Seehandelsstadt Rotterdam kennenlernen. In den angelaufenen Häfen werden spannende Ausflugstouren angeboten, die Sie durch malerische Landschaften und bezaubernde Orte zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Regionen bringen. Die sonnige AIDA Kreuzfahrt im Oktober 2023 beginnt wegen der weiten Strecke von Hamburg bis nach Southampton mit einem erholsamen Seetag auf der tiefblauen Nordsee, den Sie gemütlich am Pool verbringen können.

Nach der nächtlichen Passage des Ärmelkanals legen Sie an der Südküste Großbritanniens in der Grafschaft Hampshire in der Hafenstadt Southampton an. Diese wurde ca. 70 n. Chr. von den Römern als Hafensiedlung gegründet und ist heute einer der wichtigsten Kreuzfahrthäfen des Landes mit mehr als 200 Schiffsanläufen im Jahr. Sehr interessant ist das dortige Tudor House Museum, das in einem alten Fachwerkhaus untergebracht wurde und in dessen Räumlichkeiten das Familienleben der viktorianischen Zeit gezeigt wird.

Spannend sind Ausflüge in die alte Stadt Winchester, die im Mittelalter englische Hauptstadt war, zu den berühmten prähistorischen Steinen von Stonehenge und in die mittelalterliche Stadt Salisburg mit ihren bezaubernden im Tudorstil erbauten Fachwerkhäusern. Großstadtflair können Sie dagegen bei einer Sightseeingtour durch die Hauptstadtmetropole London erleben, wo Sie den Buckingham Palast, die St. Pauls Kathedrale, den Trafalgar Square, die Kronjuwelen im Tower und vieles mehr bewundern können.
Anderntags wird die AIDAprima von morgens um 08.00 bis abends um 20.00 Uhr am Kai in Le Havre festmachen, was viel Zeit für Ausflüge in die wilde Landschaft der Normandie oder in die französische Haupt-, Kultur- und Einkaufsstadt Paris gewährt.



AIDAstella - 01. Oktober 2023 - 11 Tage - Italien & Mittelmeerinseln

Im herbstlichen Oktober 2023 können Sie mit dem eleganten Kreuzfahrtschiff AIDAstella 11 Tage lang die Weiten des blauen Mittelmeers durchkreuzen und dabei noch mal so richtig Sonne auftanken. Nach der Landung auf dem Flughafen von Palma de Mallorca und einer herzlichen Begrüßung durch das AIDA Team können Sie es sich auf dem Sonnendeck gemütlich machen und sich die nächsten Tage so richtig verwöhnen lassen. Freuen Sie sich auf spannende Landgänge u.a. auf Sardinien, im brodelnden Palermo, in der Ewigen Stadt Rom und in der bezaubernden italienischen Hafenstadt Neapel sowie auf der Insel Korsika.



MSC Lirica - Oktober 2023 - 7 Tage - Route Mittelmeer ab Triest

In den erfrischenden Wellen des Adriatischen Meeres schwimmen, spannende Küstenstädte mit großer Geschichte kennenlernen und die leckersten Köstlichkeiten der mediterranen Küche genießen, das können Sie bei einer Kreuzfahrt im Oktober 2023 mit dem eleganten Kreuzfahrtschiff MSC Lirica. Im herbstlichen Oktober 2023, wenn in Mitteleuropa bereits die ersten kalten Tage zu gemütlichen Stunden hinter dem warmen Holzofen einladen, können Sie mit dem schicken Kreuzfahrtschiff MSC Lirica unter der strahlenden Sonne des östlichen Mittelmeerraums noch mal so richtig Sonne tanken.

Ab der romantischen Hafenstadt Venedig werden Sie u.a. die bezaubernde apulische Hauptstadt Bari im Süden Italiens anlaufen, deren malerisches Altstadtviertel mit traditionsreichen kleinen Geschäften und entzückenden Straßencafes zu einem Spaziergang einlädt. Vielbesucht ist in Bari die Basilika San Nicola, in der die Gebeine des Heiligen Sankt Nikolaus ihre letzte Ruhestätte gefunden haben sowie das mächtige Normannenkastell aus dem 12. Jh.. Probieren Sie auch regionalen Köstlichkeiten aus der fruchtbaren Region Apuliens, die in den traditionsreichen kleinen Restaurants angeboten werden.

Im Süden Italiens, in der Wein-Region Apulien, werden Sie so die von einer großen Vergangenheit geprägte Hafenstadt Bari kennenlernen. Die apulische Adriastadt Bari mit ihrer gemütliche Altstadt, in deren Gassen das alltägliche Leben auf der Straße stattfindet, lädt zu einem Besuch der Wallfahrtskirche Basilika San Nicola (12. Jh.) ein. Süditalienische Seefahrer raubten im 11. Jh. aus der türkischen Stadt Myra die Gebeine des Heiligen Sankt Nikolaus und brachten sie in ihre Heimatstadt Bari, wo für die kostbare Reliquie die imposante Basilika San Nicola erbaut wurde.

Weitere Ziele sind u.a. die beliebte griechische Urlaubsinsel Korfu. Diese ist berühmt für ihre schönen Badebuchten und ihre üppigen Vegetation. Sehr interessant ist auch die längste Station ihrer Mittelmeer Kreuzfahrten im Oktober 2023, die kroatische Adriastadt Dubrovnik, deren gut erhaltene Altstadt zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.



Costa Deliziosa - 28. Oktober 2023 - 7 Tage - Route Griechenland und Adria

Ein Augenschmaus ist die alte kroatische Hafenstadt Dubrovnik, an deren Küste liebliche Kieselstrände und idyllische Buchten liegen und die die schönste historische Altstadt am Adriatischen Meer hat. Eine mächtige alte Stadtmauer umringt den bezaubernden Altstadtkern, in dem sich eine Pracht an jahrhundertealten Bauwerken auftut. Bei einem Spaziergang auf der begehbaren mächtigen Mauer können Sie die zahlreichen prächtigen Kirchengebäude, alten Klöster, historischen Bürgerhäuser und das mächtige Rathaus sowie das Zollhaus bestaunen und anschließend einen genüsslichen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen unternehmen.

Ein besonders interessanter touristischer Anziehungspunkt auf der griechischen Insel Korfu ist das Achilleion, die einstige Sommerresidenz der österreichischen Kaiserin Sissi, die im pompejischen Baustil errichtet wurde und von deren prächtiger Gartenanlage Sie einen herrlichen Ausblick auf das Meer haben.


















In der untenstehenden Auflistung sehen Sie eine kleine Auswahl an Oktober 2023 Kreuzfahrten.

Das Gesamtangebot aller Kreuzfahrten im Oktober 2023 finden Sie über die obenstehende Suche.

Abreise Dauer Schiff Kreuzfahrt
01.10.2023 7 Tage Mein Schiff 3 Kreuzfahrt Norwegen mit Olden :
Bremerhaven, Alesund (Norwegen), Olden (Norwegen), Flam (Norwegen), Bergen (Norwegen), Bremerhaven

01.10.2023 11 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Italien & Mittelmeerinseln :
Mallorca, Ajaccio (Korsika), Civitavecchia (Rom), Neapel (Italien), Messina (Sizilien), Insel Malta, Palermo (Sizilien), Cagliari (Sardinien), Ibiza, Mallorca

01.10.2023 14 Tage Mein Schiff 5 Kreuzfahrt Mittelmeer mit Zypern :
Triest (Italien), Split (Kroatien), Dubrovnik (Kroatien), Bar (Montenegro), Souda (Kreta), Heraklion (Kreta), Limassol (Zypern), Haifa (Israel), Ashdod (Israel), Insel Rhodos, Heraklion (Kreta)

02.10.2023 7 Tage MSC Lirica Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Dubrovnik (Kroatien), Kotor (Montenegro), Insel Korfu, Insel Zakynthos, Bari (Italien), Venedig (Italien)

04.10.2023 11 Tage MSC Meraviglia Kreuzfahrt Kanada und Neuengland :
New York (USA), Newport (USA), Boston (USA), Saint John (Kanada), Halifax (Kanada), Charlottetown (Kanada), Sydney (Kanada), Portland (USA), New York (USA)

05.10.2023 24 Tage MSC Preziosa Kreuzfahrt Transatlantik :
Hamburg, Kopenhagen (Dänemark), Oslo (Norwegen), Zeebrügge (Belgien), Le Havre (Frankreich), Southampton (England), Vigo (Spanien), Lissabon (Portugal), Madeira, Teneriffa, Salvador da Bahia (Brasilien), Ilheus (Brasilien), Rio de Janeiro (Brasilien), Santos (Brasilien)

06.10.2023 7 Tage MSC Seaview Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Mallorca :
Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Genua (Italien), La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Palma de Mallorca

06.10.2023 7 Tage MSC Divina Kreuzfahrt Mittelmeer mit Griechenland ab Rom :
Civitavecchia (Rom), Syrakus (Sizilien), La Valletta (Malta), Insel Santorin, Insel Mykonos, Civitavecchia (Rom)

06.10.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom), Genua (Italien)

07.10.2023 14 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Skandinavien ab Kiel :
Kiel, Oslo (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Skagen (Dänemark), Kopenhagen (Dänemark), Kiel, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

07.10.2023 14 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Grosse Mittelmeerreise ab Mallorca :
Palma de Mallorca, La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca, Cagliari (Sardinien), Civitavecchia (Rom), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

07.10.2023 7 Tage MSC Armonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Kotor (Montenegro), Insel Mykonos, Insel Santorin, Bari (Italien), Venedig (Italien)

07.10.2023 7 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Norwegen & Dänemark ab Kiel :
Kiel, Oslo (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Skagen (Dänemark), Kopenhagen (Dänemark), Kiel

07.10.2023 7 Tage Costa Pacifica Kreuzfahrt Mittelmeer :
Bari (Italien), Insel Korfu, Argostoli (Griechenland), Messina (Sizilien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Savona (Italien)

08.10.2023 7 Tage MSC Seashore Kreuzfahrt Mittelmeer ab Rom-Civitavecchia :
Civitavecchia (Rom), Palermo (Sizilien), Insel Ibiza, Valencia (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien), Civitavecchia (Rom)

08.10.2023 7 Tage Aida Blu Kreuzfahrt Adria ab Korfu - Mittelmeer :
Korfu, Triest (Italien), Zadar (Kroatien), Kotor (Montenegro), Dubrovnik (Kroatien), Bari (Italien), Korfu

08.10.2023 7 Tage MSC World Europa Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Neapel (Italien), Messina (Sizilien), La Valletta (Malta), Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

08.10.2023 8 Tage Aida Luna Kreuzfahrt Norwegen, Schottland & Dänemark 2 :
Kiel, Haugesund (Norwegen), Shetland Inseln, Invergordon (Schottland), Aberdeen (Schottland), Arhus (Dänemark), Kiel

12.10.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia-Rom :
Civitavecchia (Rom), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom)

13.10.2023 7 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Mittelmeer - Mediterrane Schätze ab Barcelona 2 :
Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca, Cagliari (Sardinien), Civitavecchia (Rom), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien)

14.10.2023 7 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Norwegen ab Kiel :
Kiel, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

14.10.2023 15 Tage Mein Schiff 2 Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer bis Dubai :
Antalya (Türkei), Alexandria (Ägypten), Suezkanal-Passage, Safaga (Ägypten), Aqaba (Jordanien), Muscat (Oman), Dubai

14.10.2023 14 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Metropolen & Norwegen ab Hamburg :
Hamburg, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Hamburg, Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg

Auf den Abfahrten vom 02.09.2023 bis 21.10.2023 wird der Geirangerfjord anstatt Nordfjordeid angelaufen.

15.10.2023 11 Tage MSC Seaside Kreuzfahrt Karibik :
Port Canaveral (USA), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Costa Maya (Mexiko), Cozumel (Mexiko), Port Canaveral (USA), Nassau (Bahamas), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Port Canaveral (USA)

15.10.2023 7 Tage MSC Opera Kreuzfahrt Mittelmeer mit Griechenland ab Monfalcone :
Monfalcone (Italien), Kefalonia (Griechenland), Heraklion (Kreta), Insel Santorin, Bari (Italien), Monfalcone (Italien)

An einigen Terminen werden Heraklion und Santorin in umgekehrter Reihenfolge angelaufen.

15.10.2023 7 Tage MSC Grandiosa Kreuzfahrt Mittelmeer :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunesien), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien)

16.10.2023 11 Tage MSC Poesia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Rom-Civitavecchia :
Civitavecchia (Rom), Genua (Italien), Kusadasi (Türkei), Istanbul (Türkei), Athen (Griechenland), Palermo (Italien), Civitavecchia (Rom)

16.10.2023 7 Tage MSC Seaview Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Genua (Italien)

17.10.2023 7 Tage MSC Musica Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer :
Kusadasi (Türkei), Haifa (Israel), Limassol (Zypern), Insel Mykonos, Piräus (Athen), Insel Santorin, Kusadasi (Türkei)

17.10.2023 7 Tage MSC Magnifica Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Civitavecchia (Rom), Livorno (Italien), Valencia (Spanien), Tarragona (Spanien), Toulon (Frankreich), Genua (Italien)