www.kreuzfahrt-sonne.de
Für beste Beratung Travianet anrufen!
Kreuzfahrt-Suche Tel: 0991 2967 69768 Reisebüro

  Aktuelle Kreuzfahrt Sonderangebote

Ihr Kreuzfahrtspezialist seit 1998

Travianet Reisebüro
94469 Deggendorf - Stadtfeldstr. 16
Mo-Sa: 08:00-22:00 Uhr // So/Fei: 11:00-22:00 Uhr

Start Suche Tel: 0991 2967 69768 Buchungsablauf

Kreuzfahrten September 2023

Costa, MSC, TUI und AIDA Cruises, Phoenix Reisen
Norwegen & Ostsee, Metropolen, Mittelmeer, Nordeuropa

Reiseregion:
Früheste Hinreise:    
Späteste Rückreise:    
Schiff:
Dauer:
 



Kreuzfahrten im September 2023 mit Costa, MSC und AIDA Cruises, Mein Schiff von TUI Cruises und Phoenix Reisen nach Nordeuropa mit Großbritannien, Norwegen samt Nordkap und Ostsee ab Kiel, Bremerhaven und Warnemünde sowie die Metropolen ab Rotterdam und Hamburg, westliches und östliches Mittelmeer, nach Island, Grönland und Spitzbergen sowie nach Nordamerika in die USA und nach Kanada zu Kreuzfahrten im September 2023:





Mein Schiff 5 - September 2023 - 7 Tage - Mittelmeer ab Triest

Das elegante Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 5 bereist ab dem 24. September 2023 auf seiner Kreuzfahrt ab Triest das malerische östliche Mittelmeer mit seinen geschichtsträchtigen Hafenstädten und bezaubernden Inseln. An Bord werden Sie auf ihrer Kreuzfahrt im September 2023 unvergessliche Stunden erleben und bei spannenden Landtouren die kroatische Hafenstadt Rijeka und das am gleichnamigen Fjord gelegene Kotor in Montenegro kennenlernen. Den Zauber der griechischen Inselwelt begegnet ihnen auf den beeindruckenden Urlaubsinseln Kefalonia und Korfu.

Diese einwöchige Kreuzfahrt im September 2023 startet ab Triest und führt Sie durch die Weiten der tiefblauen Adria bis nach Griechenland und wieder zurück in das adriatische Meer. An der Küste Montenegros laufen Sie den Hafen der alten Seehandelsstadt Kotor an. Kotor hat eine rund 2.000 Jahre alte Vergangenheit und wurde über 5 Jahrhunderte von den Venezianern beherrscht, aber auch Österreich, Kroatien, Serbien, Ungarn und Bosnien herrschten zeitweise über die Stadt. Sie hat eine gut erhaltene und stark befestigte Altstadt mit einer mächtigen rund 4,5 km langen alten Stadtmauer, die kriegerischen Zerstörungen und Plünderungen trotzen konnte.

Bummeln Sie durch die verwinkelten Altstadtgassen und bestaunen Sie die drei Altstadttore, den Uhrturm aus dem 17. Jh., die im venezianischem Stil erbauten Bürgerhäuser und Paläste und den prächtigen Altstadtplatz mit seinen schmucken Straßencafes und Geschäften. Interessant ist eine Tour entlang der malerischen Küste Montenegros mit ihren wilden Klippen, bezaubernden Buchten und kleinen Städtchen in die älteste Küstenstadt Budva, die zu einem Spaziergang durch das venezianisch geprägte und unter Denkmalschutz stehende Altstadtviertel einlädt. Budva mit seinem milden Klima ist auch ein beliebter Badeort und verfügt über wunderschöne Sand- und Kieselstrände, die zum Baden im glasklaren Meereswasser einladen.

Viel Spaß macht auf dieser Kreuzfahrt im September 2023 eine Entdeckungstour durch die schöne Naturlandschaft Montenegros mit ihren alten Landgutshöfen und Dörfern, in denen nach alten Rezepten köstlicher Käse und luftgetrockneter Qualitätsschinken hergestellt wird, den Sie bei einem Stopp in Njegusi probieren werden. Abenteuerlustige können eine Kajaktour mit Badestopps durch die idyllische Bucht von Kotor unternehmen, bei denen Sie wunderschöne Strände, üppige Landschaften, kleine Küsteninseln und verträumte Fischerdörfer bestaunen können. Sportlich aktiv ist eine geführte Fahrradtour durch die malerische Natur in der Bucht von Boka, bei der Sie von ihrem Reiseleiter viel wissenswertes über diese prächtige wildromantische Region erfahren werden.



MSC Splendida - September 2023 - 9 Tage Mittelmeer mit Istanbul

Auf diesen Kreuzfahrten im September 2023 durch das Mittelmeer erwarten Sie in der türkischen Bosporusmetropole Istanbul ganze 2.600 Jahre Geschichte. Damit Ihnen auch ausreichend Zeit für die Besichtigung dieser so geschichtsträchtigen Hafenstadt zur Verfügung stehen wird, sieht die Route dieser Kreuzfahrten im September 2023 einen Aufenthalt bis 23:00 Uhr im Kreuzfahrthafen Istanbuls vor, sodass Sie bei Tag und am Abend ihre Streifzüge durch die Stadt unternehmen können.

Istanbul hieß in früheren Jahrhunderten Byzanz oder Konstantinopel, war einst die Hauptstadt des Oströmischen Reiches und ab dem späten Mittelalter wurde sie die Hauptstadt des riesigen Osmanischen Reiches. Seit 1930 heißt die Stadt offiziell Istanbul, ihr Stadtbild ist von antiken, mittelalterlichen und neuzeitlichen Architekturbaustilen geprägt und die Altstadt zählt wegen ihrer Einzigartigkeit zum UNESCO-Weltkulturerbe. Viel besucht sind die Haghia Sophia, die Blaue Moschee und der Topkapi-Palast. Prunkvoll eingerichtet ist der Topkapi-Palast, der einstige Regierungssitz der osmanischen Sultane, die bis 1923 das riesige Osmanische Reich von hier regierten. Die Hagia Sophia wurde 532 n. Chr. als christliche Kirche erbaut und ist ein Meisterwerk der byzantinischen Baukunst. Sie war die Krönungskirche der byzantinischen Kaiser und wurde nach der Eroberung Konstantinopels die Hauptmoschee der Osmanen.

Beim Landgang während dieser Kreuzfahrten im September 2023 wird sich das moderne Stadtzentrum Istanbuls oft als eine schnelllebige und junge Stadt zeigen, da über die Hälfte der Bewohner unter 30 ist. Ihre Straßen sind voll mit jungen Menschen und sie hat mittlerweile zehn Universitäten. Interessant ist das Szeneviertel Beyoglu mit seinen Bohemekneipen und Straßencafés, in denen Lesungen und Musikveranstaltungen stattfinden. Auf der asiatischen Seite hat sich das Stadtviertel Kadiköy zum Innviertel entwickelt, wo Musiklokale, Szenecafés und Piercinggeschäfte sich angesiedelt haben. Istanbuls Randbezirke sind auch geprägt von einem anatolischen Charakter, da sich in den letzten 30 Jahren auch viele Menschen aus ländlichen Teilen der Türkei in Istanbul niedergelassen haben, sodass sich seine Einwohnerzahl verfünffachte. Die Stadt wuchert aus allen Nähten und Stadtviertel, die funktionieren wie anatolische Dörfer, haben sich ebenso gebildet.



AIDAprima - September 2023 - 7 Tage Norwegen ab Hamburg

Der Spätsommer ist eine hervorragend für Norwegenreisen geeignete Jahreszeit, den nicht nur die ersten Blätter beginnen dann von den Bäumen zu fallen, sondern auch die Kreuzfahrtpreise fallen mit jeder Woche, die man sich weiter von der Kreuzfahrthochsaison entfernt. Und die Zahl der dort an Land gehenden Kreuzfahrtgäste wird mit den langsam weniger werdenden Anläufen in den norwegischen Kreuzfahrthäfen auch geringer. Die AIDAprima Kreuzfahrten im September 2023 nach Norwegen ab/bis Hamburg dauern jeweils eine Woche und bringen ihre Passagiere zu 4 Kreuzfahrthäfen in Norwegen, wobei mit dem Geirangerfjord einer der am tiefsten in das westnorwegische Küstengebirge einschneidenden Fjorde befahren wird. Um in diesen zu gelangen, steht zunächst eine ca. 100km lange Fahrt durch Stor- und Sunnylvsfjord an, bevor der knapp 15km lange Geirangerfjord durchfahren wird, welcher an seiner schmalsten Stelle gerade einmal 600m breit ist.

So geniessen Sie von den Außendecks der AIDAprima auf dieser Kreuzfahrt im September 2023 einen erstklassigen Blick auf die von den Fjordhängen herabstürzenden Wasserfälle und auf die zu dieser Jahreszeit oftmals schon wieder schneebedeckten Gipfel zu Seiten des Fjords, die direkt vom Fjordufer aus steil auf bis zu 1.400m hinaufschießen. Die Fjorde Norwegens sind weltweit einer der imposantesten Orte, um eine 'Kreuzfahrt im Gebirge' zu unternehmen. Nicht weniger beeindruckend ist die umgekehrte Perspektive von oben herab auf den tief unten liegenden Fjord, die man am bequemsten erreicht bei einem von AIDA Cruises angebotenen Busausflug hinauf zur sog. Adlerkurve, wo man von der dortigen Aussichtsplattform einen atemberaubenden Ausblick hat.



MSC Lirica - September 2023 - 7 Tage - Route Mittelmeer ab Venedig

Im sonnigen September 2023 können Sie mit dem modernen Kreuzfahrtschiff MSC Lirica erlebnisreiche 7-tägige Kreuzfahrten auf der Route Griechenland und Adria ab Triest durch das malerische Adriatische Meer unternehmen. Kommen Sie in der alten Hafenstadt Venedig, die mit ihrem historischen Charme und der italienischen Lebenslust ein Kleinod Norditaliens ist, an Bord ihres Traumschiffes. Während die MSC Lirica die Adria durchquert mit Kurs auf Dubrovnik, wo der erste Landgang dieser Kreuzfahrt Route im September 2023 ansteht, erleben Sie Ihren ersten Abend an Bord in den komfortablen Restaurants, Bars und Showvenues. Ihren ersten Kreuzfahrttag können Sie auf der Fahrt nach Dubrovnik ganztägig gemütlich im Liegestuhl auf dem sonnigen Außendeck verbringen und die Weiten der blauen Adria genießen.

Die mittelalterliche Hafenstadt Dubrovnik ist ein besonders interessantes Reiseziel dieser Kreuzfahrten im September 2023, mit ihren zahlreichen vorgelagerten Inselchen und den herrlichen Kiefernwäldern auf den umliegenden Hügeln, die von tiefen Schluchten durchzogen sind. Weiter geht es dann über Kotor in Montenegro auf die griechische Insel Korfu.

Schon bei der Einfahrt in den Hafen von Korfu können Sie auf ihrer Kreuzfahrt im September 2023 die beiden alles überthronenden Festungsanlagen, die rechts und links den Hafen flankieren, bewundern. Bummeln Sie durch die engen Gassen der Altstadt mit ihren schönen venezianischen Häusern und über den weitläufig Platz Esplanade und machen Sie eine Pause in einer der schicken Straßencafes in der eleganten Straße Liston. Herrlich ist auch der Ausblick von der alten Festung aufs Meer, die einst von den Venezianern errichtet und von den Briten ausgebaut wurde. Schlendern Sie auch über den großen geschäftigen Markt, wo frisches Obst und Gemüse, ein breites Angebot an fangfrischen Meerestieren und leckere lokale Produkte lautstark angeboten werden.

Machen Sie auch eine Rundfahrt über die landschaftliche vielfältige Insel Korfu, bei der Sie unbedingt den einstigen Achillion-Palast der österreichischen Kaiserin Elisabeth besuchen sollten. Zahlreiche griechische Statuen sind in der wunderschönen Gartenanlage verteilt und auch der Ausblick von der Terrasse ist einmalig. Vielbesucht ist die herrliche türkisblaue Bucht von Paleokastritsa an der Westküste mit ihren feinsandigen Stränden, an der sich malerisch die Häuser an den bewaldeten Hängen hinaufschlängeln.



AIDAsol - Ärmelkanal & Golf von Biskaya am 10. September 2023

Ab dem 10. September 2023 offeriert das schicke Kreuzfahrtschiff AIDAsol eine abwechslungsreiche Kreuzfahrtreise, die von der schönen Hafenstadt Hamburg entlang der malerischen Küste Westeuropas bis in den Golf von Biskaya und nach Galizien führt. Unterwegs werden interessante Landgänge u.a in Südengland, der Bretagne und Bilbao eingelegt.

Nach dem Einschiffen in Hamburg kreuzen Sie einen ganzen Tag durch die blaue Nordsee entlang der bezaubernden Nordseeküste. Genießen Sie die charmante Atmosphäre und den großen Service an Bord ihres Wohlfühlschiffes und lassen Sie sich vom herzlichen Serviceteam ausgiebig verwöhnen. Entspannung und Ruhe finden Sie im großzügigen Wellnessbereich, wo Sie sich mit exotischen Anwendungen, wohltuenden Massagen und vitalisierenden Saunagängen verwöhnen lassen können. Am Abend erwartet Sie ein großes Unterhaltungsprogramm, wie fantastische Musicals, spannende Comedyshows und Livemusik-Veranstaltungen, die ihnen die Stunden versüßen werden, bis die ersten Landgänge im Süden Englands und im Norden Spaniens anstehen.

In der Hafenstadt Bilbao heißt es Herzlich Willkommen im Baskenland, wo man das Leben liebt und es versteht, sich mit großer Leidenschaft den Gaumengenüssen hinzugeben. Bilbao hat einen Fischereihafen, sodass Sie sich in den zahlreichen charmanten Restaurants die leckersten Gourmetgerichte mit fangfrischen Fischen schmecken lassen können. Sehr interessant sind Ausflugstouren in das weltberühmte Guggenheim-Museum oder zu den Stränden der galizischen Küste.



AIDAblu - September 2023 - 14 Tage Mittelmeer ab/bis Korfu

Spannende Kreuzfahrten durch das Mittelmeer bietet im September 2023 die AIDAblu an. An zwei Terminen können Sie ab/bis der griechischen Insel Korfu das Mittelmeer bereisen und dabei u.a. Bari (Italien) und Katakolon (Griechenland) besuchen. Historisch beindruckend ist die antike Stätte Olympia, die vom Hafen in Katakolon aus besucht werden kann und die Wiege der antiken Olympischen Spiele ist. In Olympia wurde vom 8. bis ins 4. Jh. v. Chr. das gesellschaftlich wichtigste Sportereignis der hellenistischen Welt abgehalten, während dessen Austragung das Gebot des Friedens zwischen den teilnehmenden Nationen galt. Heute können Sie die Sportkampfanlagen und Tempelüberreste besichtigen und sich im Museum über die große Geschichte der antiken Olympischen Spiele informieren. Alternativ zum Besuch von Olympia können Sie auch einen Ausflug an einen malerischen Badestrand buchen und das kühle Wasser des Mittelmeers genießen.

Zu einem kurzweiligen Landgang während dieser Kreuzfahrten im September 2023 im Mittelmeer legt die AIDAblu im Hafen von Bari an, wo Sie von einer malerischen Altstadt mit schmucken Plätzen und verwinkelten Gassen empfangen werden. Bari liegt im Süden Italiens an der Ostküste, ist die Hauptstadt von Apulien und besitzt eine wechselvolle Vergangenheit. Sehenswert ist die alte Normannenburg Castello Normanno-Svevo, die auf einer alten byzantinischen Festung von Roger dem Normannen im 12 Jh. erbaut wurde und in den darauffolgenden Jahrhunderten immer wieder umgebaut wurde und heute ein Museum beheimatet. Bedeutend ist die Kirche San Nicola, in deren Krypta die Gebeine des Heiligen Nikolaus aufgewahrt werden und der Bischofsstuhl des Elias bewundert werden kann. Badebegeisterte können sich am kleinen Stadtstrand von Bari abkühlen und anschließend einen Einkaufsbummel durch die interessanten Geschäfte in der Neustadt machen.



Mein Schiff 6 - Nordamerika mit Kanada

New York wird Start- und zielhafen für eine aussergewöhnliche Route sein, die sie am 23. September 2023 mit der Mein Schiff 6 antreten können. Sie führt entlang der nordamerikanischen Ostküste über Boston und Rockland in den USA nach Halifax, Sagueney und Quebec in Kanada und schliesslich über die Prince-Edward Insel wieder zurück nach New York, der Stadt, die bekanntermaßen niemals schläft. Von dieser aufgeweckten Metropole aus lässt sich mit MSC Cruises Kreuzfahrten im September 2023 an Bord der MSC Meraviglia am 18. dann noch eine Reise buchen, die für 16 Tage die Ostküste der USA und Kanadas während des Farbenspektakel des Indian Summers ab New York erlebbar machen wird und darüberhinaus auch noch einen Abstecher auf die Bermuda Inseln beinhaltet. MSC Seashore Kreuzfahrten im September 2023 führen Anfang des Monats südwärts gen Miami und zu den Bahamas.


















In der untenstehenden Auflistung sehen Sie eine kleine Auswahl an September 2023 Kreuzfahrten.

Das Gesamtangebot aller Kreuzfahrten im September 2023 finden Sie über die obenstehende Suche.

Abreise Dauer Schiff Kreuzfahrt
01.09.2023 7 Tage Costa Firenze Kreuzfahrt Norwegen mit Bergen ab Kiel :
Kiel, Kopenhagen (Dänemark), Hellesylt (Norwegen), Geiranger (Norwegen), Bergen (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

01.09.2023 13 Tage MSC Preziosa Kreuzfahrt Island, Shetland und Schottland :
Hamburg, Lerwick (Shetland Inseln), Akureyri (Island), Isafjordur (Island), Reykjavik (Island), Stornoway (Schottland), Edinburgh (Schottland), Hamburg

01.09.2023 7 Tage MSC Seaview Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Mallorca :
Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Genua (Italien), La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Palma de Mallorca

01.09.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom), Genua (Italien)

02.09.2023 14 Tage Aida Cosma Kreuzfahrt Grosse Mittelmeerreise ab Mallorca :
Palma de Mallorca, La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Ajaccio (Korsika), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca, Cagliari (Sardinien), Civitavecchia (Rom), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Palma de Mallorca

02.09.2023 7 Tage MSC Armonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Kotor (Montenegro), Insel Mykonos, Insel Santorin, Bari (Italien), Venedig (Italien)

02.09.2023 14 Tage Aida Nova Kreuzfahrt Skandinavien ab Kiel :
Kiel, Oslo (Norwegen), Kristiansand (Norwegen), Skagen (Dänemark), Kopenhagen (Dänemark), Kiel, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Kiel

02.09.2023 7 Tage Costa Pacifica Kreuzfahrt Mittelmeer ab Bari :
Bari (Italien), Catania (Sizilien), Insel Malta, Insel Mykonos, Insel Santorin, Bari (Italien)

03.09.2023 7 Tage MSC Seashore Kreuzfahrt Mittelmeer ab Rom-Civitavecchia :
Civitavecchia (Rom), Palermo (Sizilien), Insel Ibiza, Valencia (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien), Civitavecchia (Rom)

03.09.2023 7 Tage MSC World Europa Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Neapel (Italien), Messina (Sizilien), La Valletta (Malta), Barcelona (Spanien), Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

03.09.2023 9 Tage MSC Splendida Kreuzfahrt Mittelmeer mit Santorin ab Triest :
Triest (Italien), Katakolon (Griechenland), Insel Santorin, Kusadasi (Türkei), Istanbul (Türkei), Insel Korfu, Bari (Italien), Triest (Italien)

07.09.2023 12 Tage Costa Fascinosa Kreuzfahrt Norwegen mit Nordkap: :
Kiel (Deutschland), Alesund (Norwegen), Honningsvag (Nordkap), Tromsö (Norwegen), Leknes (Lofoten), Trondheim (Norwegen), Olden (Norwegen), Bergen (Norwegen), Kiel (Deutschland)

07.09.2023 7 Tage Costa Toscana Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia-Rom :
Civitavecchia (Rom), Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Cagliari (Sardinien), Neapel (Italien), Civitavecchia (Rom)

08.09.2023 7 Tage MS Artania Kreuzfahrt Norwegen :
Hamburg, Odda, Ulvik, Vik, Flam, Bergen, Stavanger, Hamburg

08.09.2023 8 Tage Mein Schiff 1 Kreuzfahrt Ostsee mit Helsinki & Tallinn :
Warnemünde, Danzig (Polen), Visby (Insel Gotland), Tallinn (Estland), Helsinki (Finnland), Stockholm (Schweden), Warnemünde

08.09.2023 7 Tage Costa Smeralda Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Civitavecchia / Rom :
Civitavecchia (Rom), Savona (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), Ibiza, Palermo (Sizilien), Civitavecchia (Rom)

09.09.2023 14 Tage Aida Prima Kreuzfahrt Metropolen & Norwegen ab Hamburg :
Hamburg, Bergen (Norwegen), Nordfjordeid (Norwegen), Alesund (Norwegen), Stavanger (Norwegen), Hamburg, Southampton (England), Le Havre (Frankreich), Zeebrügge (Belgien), Rotterdam (Niederlande), Hamburg

Auf den Abfahrten vom 02.09.2023 bis 21.10.2023 wird der Geirangerfjord anstatt Nordfjordeid angelaufen.

09.09.2023 14 Tage Mein Schiff 6 Kreuzfahrt Hamburg bis New York :
Hamburg, Kirkwall (Orkney Inseln), Reykjavik (Island), Corner Brook (Kanada), Halifax (Kanada), New York (USA)

10.09.2023 7 Tage MSC Opera Kreuzfahrt Mittelmeer mit Griechenland ab Monfalcone :
Monfalcone (Italien), Kefalonia (Griechenland), Heraklion (Kreta), Insel Santorin, Bari (Italien), Monfalcone (Italien)

An einigen Terminen werden Heraklion und Santorin in umgekehrter Reihenfolge angelaufen.

10.09.2023 13 Tage MS Ocean Majesty Kreuzfahrt Island intensiv :
Bremerhaven, Kirkwall (Orkney Inseln), Seydisfjordur (Island), Siglufjördur (Island), Akureyri (Island), Isafjördur (Island), Grundarfjördur (Island), Reykjavik (Island), Heimaey (Westmänner Inseln), Invergordon (Schottland), Bremerhaven

10.09.2023 7 Tage Costa Diadema Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer mit Sardinien :
Savona (Italien), Civitavecchia (Rom), Cagliari (Sardinien), Palma de Mallorca, Valencia (Spanien), Marseille (Frankreich), Savona (Italien)

10.09.2023 11 Tage Aida Stella Kreuzfahrt Mittelmeer - Spanien, Portugal & Balearen :
Mallorca, Malaga (Spanien), Cadiz (Spanien), Lissabon (Portugal), Cartagena (Spanien), Valencia (Spanien), Barcelona (Spanien), Mahon (Menorca), Mallorca

10.09.2023 7 Tage MSC Grandiosa Kreuzfahrt Mittelmeer :
Genua (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien), La Goulette (Tunesien), Palermo (Sizilien), Neapel (Italien), Genua (Italien)

10.09.2023 7 Tage MSC Sinfonia Kreuzfahrt Mittelmeer ab Venedig :
Venedig (Italien), Brindisi (Italien), Insel Mykonos, Athen (Griechenland), Split (Kroatien), Venedig (Italien)

11.09.2023 7 Tage MSC Seaview Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), La Spezia (Italien), Civitavecchia (Rom), Palma de Mallorca, Barcelona (Spanien), Genua (Italien)

12.09.2023 7 Tage MSC Musica Kreuzfahrt Östliches Mittelmeer :
Kusadasi (Türkei), Haifa (Israel), Limassol (Zypern), Insel Mykonos, Piräus (Athen), Insel Santorin, Kusadasi (Türkei)

12.09.2023 9 Tage MSC Splendida Kreuzfahrt Mittelmeer mit Athen ab Triest :
Triest (Italien), Katakolon (Griechenland), Athen (Griechenland), Kusadasi (Türkei), Istanbul (Türkei), Insel Korfu, Bari (Italien), Triest (Italien)

12.09.2023 11 Tage MSC Fantasia Kreuzfahrt Rund um Westeuropa :
Hamburg, Lissabon (Portugal), Cadiz (Spanien), Alicante (Spanien), Palma de Mallorca, Marseille (Frankreich), Genua (Italien)

12.09.2023 7 Tage MSC Magnifica Kreuzfahrt Westliches Mittelmeer ab Genua :
Genua (Italien), Civitavecchia (Rom), Livorno (Italien), Valencia (Spanien), Tarragona (Spanien), Toulon (Frankreich), Genua (Italien)

14.09.2023 10 Tage MSC Seaside Kreuzfahrt Karibik :
Port Canaveral (USA), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Port Canaveral (USA), Ocean Cay MSC Marine Reserve (Bahamas), Costa Maya (Mexiko), Cozumel (Mexiko), Port Canaveral (USA)